Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche
Certqua
Anerkannte Einrichtung
der Weiterbildung in NRW
Zertifiziert nach Qualitätsnorm

Unser Selbstverständnis

Die Katholische Familienbildung Köln e.V. als Träger des FamilienForum Köln hat sich die Aufgabe gestellt, auf der Grundlage christlicher Wertorientierung Familien bei der Bewältigung der steigenden Anforderungen in unserer Gesellschaft zu unterstützen. Das christliche Menschenbild, das die Achtung des Menschen in seiner Würde, Freiheit und Individualität vom Lebensbeginn bis zum Lebensende betont, ist nach unserem Selbstverständnis die Grundlage unserer Arbeit.
Der Einsatz ganzheitlicher Formen des Lernens, mit Kopf, Herz und Hand gehören zu unserem Selbstverständnis, so
begleiten wir Familien im Prozess des miteinander und voneinander Lernens. Das allgemeine Ziel unserer Arbeit kann als „ Familie leben lernen“ formuliert werden und richtet sich an alle Familien. In unserem Bildungsangebot greifen wir vor allem die vielfältigen Fragen auf, die sich Ihnen heute im Familienleben stellen: Alle Fragen rund um die Geburt, um die Erziehung der Kinder, um das Gelingen von Partnerschaft und Ehe, um die Pflege der älteren Generation und um die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Ehrenamt.
In unserem Angebot berücksichtigen wir auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten sowie Gesundheitspflege und Gesundheitserziehung. Wir greifen Ihre Fragen nach Sinn, Werten und religiösen Überzeugungen auf. In unseren Veranstaltungen qualifizieren Sie sich für Ihre berufliche Tätigkeit und Ihr ehrenamtliches Engagement und erörtern aktuelle gesellschaftliche Themen.
 

Damit Sie zufrieden sind

Von zentraler Bedeutung für uns ist, dass Sie als Teilnehmerin oder Teilnehmer mit unseren Bildungsveranstaltungen zufrieden sind. Um dies zu gewährleisten, greifen wir in unseren Veranstaltungen die Themen auf, die Sie interessieren. Dazu gehört auch, dass wir Referentinnen und Referenten einsetzen, die inhaltlich und methodisch-didaktisch versiert sowie sozial kompetent sind. In Ihrem Interesse bemühen wir uns unablässig um eine Verbesserung unserer Arbeit. Daher freuen wir uns über alle Ihre lobenden und kritischen Rückmeldungen zu unserer Arbeit. Zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Arbeit unterziehen wir uns regelmäßig einer unabhängigen Qualitätskontrolle.
 

Katholisch und offen für alle

Als Katholische Familienbildung Köln e.V. tragen wir zum öffentlichen Weiterbildungsangebot und zur Förderung der Familie gemäß dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) bei und sind nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen anerkannt. Unsere Veranstaltungen stehen grundsätzlich allen Interessierten offen.