Veranstaltungssuche

Volltextsuche
Certqua
Anerkannte Einrichtung
der Weiterbildung in NRW
Zertifiziert nach Qualitätsnorm

Herzlich willkommen im FamilienForum Köln

 

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Ab dem 20.08.2021 gilt: Alle Kursangebote finden unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Schutzverordnung statt, d.h. Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und Einhalten des Mindestabstands. Zudem haben nur Geimpfte, Genesene oder negativ Getestete – die „3G“ – Zutritt zu unseren Häusern und Kursen. Wer nicht vollständig geimpft ist oder nicht als genesen gilt, muss entweder einen höchstens 24 Stunden alten Antigen-Schnelltest oder einen höchstens 48 Stunden alten PCR-Test vorlegen. Kinder bis zum Schuleintritt sind von dieser Regelung ausgenommen.

 

Bitte bedenken Sie, dass die Tests ab Oktober kostenpflichtig sein werden und dies nicht zu einem Rücktritt oder Minderung der Kursgebühr berechtigt. Ein Selbsttest ist als Nachweis nicht ausreichend.

 

Sollten aktuelle Entwicklungen des Pandemie-Geschehens es nötig machen, kann es zu Veranstaltungsabsagen oder zu einer Umstellung auf ein Onlineformat des Kurses kommen.

In der Rubrik "Aktuell" finden Sie unsere aktuellen Kurse, zu denen Sie sich anmelden können. Programmheft 2021.

 

Bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Ihren Kindern!
Ihr Team des FamilienForum Köln
 
Besuchen Sie uns gerne auch auf unserer facebook-Seite oder auf instagram unter familienforum.koeln.
Für Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch zu den üblichen Öffnungszeiten, montags-donnerstags in der Zeit von 09.00-13.00 Uhr.

Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an: FamilienForum Köln Agnesviertel, FamilienForum Köln Deutz Mülheim, FamilienForum Köln Südstadt, FamilienForum Köln Vogelsang

 

Beispiel guter Praxis in der Familienbildung

 

Die Abschlussberichte zur Evaluation der familienpolitischen Leistungen des Landes NRW im Auftrag des MKFFI sind online.

Besonders erwähnenswert und ein Beispiel guter Praxis von Familienbildung ist "Familienbildung on tour", ein Projekt des FamilienForum Köln in Zusammenarbeit mit der TH Köln.

Familienbildung ist hier mobil mit einem Bus unterwegs und schafft Zugänge durch aufsuchende Arbeit. Sie versteht sich als relevanter Teil einer primär präventiv ausgerichteten Angebotsstruktur vor Ort für Familien mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren zur Stärkung der Erziehungs- und Alltagskompetenz sowie der Förderung der Kinder.

"Die Ergebnisse der Evaluation zeigen, dass Familienbildung den Eltern in NRW bekannt ist und dass diejenigen, die sie nutzen, sehr zufrieden mit ihrer Arbeit sind. Eltern fühlen sich gut aufgehoben, verstanden und unterstützt; die Angebote der Familienbildung helfen ihnen, ihr Familienleben gut zu gestalten und Unsicherheiten bezogen auf Familienthemen und Erziehung zu klären. Die Familienbildung bietet ein breites Themenspektrum an, dass Menschen aller Generationen durch alle Lebensphasen und in besonderen Situationen und Herausforderungen begleitetet. Ihre Formate und Methoden sind vielfältig und dialogisch." (aus der Pressemitteilung zur Evaluation)

Die gesamte Pressemitteilung und den Abschlussbericht finden Sie unter:

www.mkffi.nrw

https://www.mkffi.nrw/sites/default/files/asset/document/abschlussbericht_familienbildung_final.pdf

 

Begegnung, Austausch, Information,

 

gemeinsames Lernen und Erleben – all das bieten wir Ihnen in vielfältigen Veranstaltungen und Kursen.

Damit Sie schnell das richtige Angebot finden, haben wir die Fachbereiche nach Lebensphasen geordnet:

Baby – Kinder – Jugendliche – Erwachsene 

So finden Sie das passende Angebot für jede Lebensphase mit Themen, die Sie im Familienalltag beschäftigen und interessieren.
Entdecken Sie Kurse, Vorträge und Veranstaltungen, an denen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern oder auch alleine gerne teilnehmen können.
Das Leben bietet so viel mehr.

Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team
des FamilienForum Köln

 

Wer sind wir? Wo sind wir, und was ist unser Kursangebot? Dieses Video gibt einen Einblick in unsere alltägliche Arbeit an vier Standorten in Köln!

Das Programm 2021

Eine Abholung des Programms in Heftform in den einzelnen Häusern ist möglich.
   > weiter

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen!

"Guter Start mit Baby", ein Angebot der Katholischen Familienbildung Köln e.V., sucht Verstärkung.
   > weiter

Schutz vor sexualisierter Gewalt

Gemeinsam mit dem Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V. haben wir ein Konzept zum Schutz vor sexualisierter Gewalt entwickelt, damit Bildungswerke und Familienbildungsstätten sichere Räume für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind.
   > weiter

Guter Start mit Baby

Mit Kind ist alles anders. Schöner. Intensiver. Anstrengender. Sich aufeinander einstellen, eine völlig neue Lebenssituation meistern - all das braucht Zeit
   > weiter