13 | 12 | 2017

Aktuelles

Die katholische Kirche geht baden
24.03.2014 - Wenn Badegäste das Schwimmen während laufender Kurzfilme am Beckenrand nahzu vergessen und gespannt den Film verfolgen, sich sogar danach im Gespräch vertiefen, dann hat das neue katholische Kirchenprojekt Glaubensfilmwoche das Ziel des gemeinsamen Austauschs errreicht.
Mit dem Rasenmäher durch Amerika
24.03.2014 - Schwarzrheindorf. Es ist ein langsamer Film, wer ihn ansieht, fühlt sich komplett entschleunigt im manchmal hektischen Alltag. Es ist ein Film über das Alter und über das Leben.
Das Beste zum Schluss
 © Ulrich Feeser-Lichterfeld
23.03.2014 - 31 Veranstaltungen an 21 Orten, Filme und Filmgespräche in Kirchen, Familien- und Seniorenzentren, im Beueler Rathaus und der Beueler Bütt, in der Kinemathek der Brotfabrik und der Probebühne des Städtischen Theaters, in Schulen, im Caritas-Kontaktzentrum für Menschen mit psychischen Problemen und im Pfarrsaal. Eine bewegte und bewegende GlaubensFilmWoche geht zu Ende und lässt Besucher wie Veranstalter ausgesprochen zufrieden auf dieses Experiment schauen.
Frauen am Jakobsbrunnen und auf der Brücke am Fluss
 © Petra Gläser
23.03.2014 - Mit den Sonntagsgottesdiensten in Beuel, Schwarzrheindorf und Vilich startete am vergangenen Wochenende die GlaubensFilmWoche und mit Heiligen Messen, in denen Thomas Kroll einen kurzen Filmausschnitt zeigte und mit dem Sonntagsevangelium in Beziehung brachte, ging die GlaubensFilmWoche an diesem Wochenende auch zu Ende.
Kirche geht baden
 © Petra Gläser
23.03.2014 - Im Schwimmbad erwartet man wohl weder Filme noch Kirche. Mit beidem überraschte die GlaubensFilmWoche am Samstagnachmittag in der "Beueler Bütt". Dank der tollen Gastfreundschaft und unkomplizierten Kooperationsbereitschaft des städtischen Bäderamts und der Schwimmmeisterinnen vor Ort konnte die vielleicht tatsächlich etwas verrückte Idee des Vorbereitungsteams realisiert werden.
Wenn Gesang die Herzen öffnet
 © Petra Gläser
22.03.2014 - Gut 50 Frauen und Männer zwischen 18 und 85 Jahren trafen sich am Freitagabend unter dem Motto "Wenn Gesang die Herzen öffnet" - darunter viele Mitglieder der der Chöre aus Beuel, Schwarzrheindorf und Vilich mit ihren Leitungen Herr Immekeppel, Frau Meyer und Herr Westemeyer. Die Veranstaltung war eine gelungene Mischung aus Filmausschnitten, Gespräch, Gesang und einem Imbiss.
GlaubensFilmWoche macht Schule
 © Petra Gläser
22.03.2014 - Die GlaubensFilmWoche machte gleich zweimal Station in Schulen: Am Donnerstagvormittag im Kardinal-Frings-Gymnasium und tags darauf im St. Adelheid-Gymnasium. Mit Unterstützung der Schulseelsorger Pfr. Andreas Haermeyer und Pfr. Dieter Scharf brachte Thomas Kroll das Thema "Film & Christologie" zur Sprache.
Zu Gast im Beueler Rathaus
 © Ulrich Feeser-Lichterfeld
21.03.2014 - "Dark Ages", "Der Club der toten Dichter" oder "Invictus - Unbezwungen" - diese Kurzfilme bzw. Filmausschnitte brachten die am Donnerstagabend ins Beueler Rathaus gekommenen Frauen und Männer, darunter drei Lokalpolitiker, schnell ins intensive Gespräch über Leitungsverantwortung und Führungsstile in Kirche und Politik.
Mit dem Alter kommt der Psalter
 © Petra Gläser
21.03.2014 - Hartnäckig hält sich der Eindruck, dass Frauen und Männer im fortgeschrittenen Alter frömmer seien als die jungen Leute. Und auch wenn dieses Stereotyp sicher nicht immer stimmt, kann man doch bei vielen Älteren und Alten einen oftmals durch Lebenserfahrung und Hoffnung auf Gottes Zuwendung in den letzten Lebensjahren sowie in Sterben, Tod und Auferstehung beobachten - nicht zuletzt deren intensives Gebet.