BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser

Kursdetails

200 Jahre Johann Gregor Breuer

Christ, Pädagoge, Netzwerker, Visionär Auftakt +++ Live-Stream +++
Die katholische Kirche in Wuppertal feiert den 200. Geburtstag von Johann Gregor Breuer. Ein Jahr vor dem denkwürdigen Datum vom 26.11.2021 beginnt das Jubiläumsjahr mit einem feierlichen Auftakt in der Citykirche Elberfeld (Alte Reformierte Kirche). Aufgrund der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird dieser Auftakt zum Jubiläumsjahr als Live-Stream übertragen.

Johann Gregor Breuer war überzeugter Christ, engagierter Pädagoge und leidenschaftlicher Netzwerker ? ein Visionär des 19. Jahrhunderts. Geboren am 26. November 1821 in Neuss wuchs er ab seinem siebten Lebensjahr als Halbwaise im Haushalt seines älteren Bruders Josef auf. Dieser war als Lehrer und Küster tätig, prägte Breuers Werdegang maßgeblich und ließ Breuer seine Berufung als Pädagoge finden.

Johann Gregor Breuer lebte 58 Jahre in Wuppertal und hat viele Spuren hinterlassen: z.B. das »Kapellchen« (Krankenhaus St. Josef), die »Gesellschaft Parlament«, den »Spar- und Darlehensverein zum Hl. Josef« als Vorläufer der Wuppertaler Credit- und Volksbank. Diesen Spuren, die vielen unbekannt sind, möchte das Jubiläumsjahr nachspüren und so Johann Gregor Breuer für unsere Gegenwart lebendig machen.

Nach einem Grußwort von Prof. Dr. Lambert Koch (Bergische Universität Wuppertal) lädt Stadtdechant Dr. Bruno Kurth an diesem Abend Elke Brychta (Historikerin), Prof. Dr. Norbert Brieden (Bergische Universität Wuppertal) und Martin Rose (Vorstand Kolping Diözesanverband Köln) dazu ein, Johann Gregor Breuer in den Mittelpunkt zu stellen und sein Schaffen für die Gegenwart zu würdigen. In diesem Zusammenhang werden ebenfalls die Aktionen und vielfältigen Veranstaltungen des Jubiläumsjahres vorgestellt. Melanie Wielens wird das Podium moderieren und durch den Abend führen. Musikalisch begleitet wird der Abend von Philine Berger (Schülerin der Bergischen Musikschule Wuppertal).


Den Link zum Live-Stream finden Sie hier:
https://www.youtube.com/watch?v=jLcNMPnjgJY&feature=youtu.be

Weitere Informationen zum Breuer-Jubiläum erhalten Sie unter: www.johann-gregor-breuer.de



Das Breuer-Jahr wird vom Stadtdekanat Wuppertal initiiert und ausgerufen. Es beteiligen sich u.a. der Kolping Bezirksverband Wuppertal, die Gesellschaft Parlament, der Katholikenrat Wuppertal, die Bergische Universität Wuppertal und das Katholische Bildungswerk Wuppertal / Solingen / Remscheid u. v. m.

Thu 26.11.2020, 19:00 - 20:15 Uhr
Referent/in
Dr. Bruno Kurth, Melanie Wielens
Ort
CityKirche Elberfeld (Alte Reformierte Kirche), Kirchplatz 1, 42103 Wuppertal
Gebühr
gebührenfrei
Kursnummer
7300074