BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser

Musik

Unsere Bildungsveranstaltungen erschließen Ihnen Musik und eröffnen Ihnen Zugänge zu den Deutungen von Mensch, Welt und Gott in der Musik.

Unsere Bildungsangebote

Musik

4 Angebote
  • Musik
    04.11.2020

    Auf Entdeckungsreise: Klang im Raum

    Die Marienvesper von Alessandro Grandi Einführungsvortrag
    Mi. 04.11.2020, 20:00 - 21:30 Uhr
    Referent/in
    Wolfgang Kläsener
    Ort
    Kath. Kirche St. Joseph, Hackhauser Straße 4, 42697 Solingen
    Gebühr
    gebührenfrei
    Kursnummer
    7600068
    Anmeldung
    bei Wolfgang Kläsener per oder per Telefon
  • Musik
    10.11.2020

    Bach und Bauhaus. Lyonel Feininger, Johann Sebastian Bach und die Kunst der Fuge

    Vortrag und Gespräch
    Di. 10.11.2020, 19:30 - 21:45 Uhr
    Referent/in
    Dr. Susanne Mühlhoff, Dr. Georg Pepping
    Ort
    Gemeindezentrum St. Joseph, Remscheider Straße 8, 42369 Wuppertal
    Gebühr
    3,00 €
    Kooperationspartner
    St. Joseph - Das Gespräch
    Kursnummer
    7700011
    Anmeldung
    bei Studiendirektorin Brigitte Gerling-Halbach per oder per Telefon
  • Musik
    12.11.2020

    »Ich weiß nicht, was soll es bedeuten...«

    Melancholie als Beweggrund für viele große Kompositionen Vortrag
    Do. 12.11.2020, 14:30 - 16:00 Uhr
    Referent/in
    Dipl.-Päd. Peter Parfil
    Ort
    Altenheim St. Joseph, Langhansstraße 9, 42697 Solingen
    Gebühr
    gebührenfrei
    Kooperationspartner
    Altenheim St. Joseph
    Kursnummer
    7600040
    Anmeldung
    bei Karina Kieroth per oder per Telefon
  • Musik
    10.12.2020

    Adventslieder zum Mitsingen

    Do. 10.12.2020, 14:30 - 16:00 Uhr
    Referent/in
    Bernd Günter
    Ort
    Altenheim St. Joseph, Langhansstraße 9, 42697 Solingen
    Gebühr
    gebührenfrei
    Kooperationspartner
    Altenheim St. Joseph
    Kursnummer
    7600041
    Anmeldung
    bei Karina Kieroth per oder per Telefon

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Bildungsangeboten - telefonisch unter 0202 495830 oder per E-Mail.