BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser

Kreuz 34

Kreuz T

Meine Eltern sind mit meinen Geschwistern (7 und 11 Jahre) im Jahr 1943 aus Polen vertrieben worden und nach Elsdorf gekommen. Ich wurde im Sommer 1944 dort geboren. 

Wie und wann der Corpus in unsere Familie kam, weiß ich nicht mehr, er war einfach immer da. Meine Mutter hätte niemals einen religiösen Gegenstand weggeworfen. 

Seit 1964 ist der Korpus bei mir, er hängt dort, wo ich ihn oft sehe. 

Ich sehe ihn von meinem Platz aus, Er ist einfach da. Die Erinnerung wird zur Geborgenheit. 

Frau T. aus Frechen