Zum Inhalt springen

Achtsamkeit im Wald

Für Männer und Frauen
Waldbaden ist eine in Japan entwickelte und wissenschaftlich erforschte Entspannungstechnik, die auch hier immer mehr Interesse findet. Beim Eintauchen in die Waldatmosphäre - so läßt sich Waldbaden übersetzen - können Teilnehmende loslassen, durchatmen, entspannen, zur Ruhe kommen und regenerieren. Gerade in Coronazeiten ist dies für viele Menschen sehr wichtig.
Dazu gehören meditative Elemente, Sinnesschulung, Körperwahrnehmung, Bewegung, Atemübungen, Innehalten, Entschleunigen, Sein im Hier und Jetzt, Ruhen, Spielerisches und Kreatives. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Wegstrecke beträgt max. 3 km auf gut begehbaren Wegen. Der Kurs findet im Kottenforst statt und der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben. Die Teilnehmer sollten ein gewisses Interesse an der Natur und witterungsangepasste Kleidung mitbringen. Hunde und Handys bitte zuhause lassen.   

Sat 12.03.2022, 14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Gebühr
30.00 €
Kursnummer
6602138