FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser

Elternsein und Erziehung

Für alle Fragen rund um die Erziehung, Ernährung und Gesundheit Ihres Kindes haben wir ein vielfältiges Bildungsangebot. Wann wird mein Kind trocken, Entwicklung von kindlicher Sprache, Trotz und Aggression, Kinderängste, Bindung in der Kita und Vereinbarkeit von Familie und Beruf - das sind einige der Themen, die Sie bei uns finden.

Unsere Bildungsangebote

5 Angebote
  • Elternsein und Erziehung
    01.06.2021

    Gefühlsstärke ist auch eine Stärke

    gefühlsstarke Kinder verstehen und begleiten
    Di. 01.06.2021, 19:00 - 21:15 Uhr
    Referent/in
    Sabrina Farnschläder
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Lennéstraße 5, 53113 Bonn
    Gebühr
    9,00 €
    Kursnummer
    6101010
  • Elternsein und Erziehung
    12.06.2021

    Selber Spielen

    Sa. 12.06.2021, 15:00 - 17:15 Uhr
    Referent/in
    N.N.
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Lennéstraße 5, 53113 Bonn
    Gebühr
    10,50 €
    Kursnummer
    6601143
  • Elternsein und Erziehung
    14.06.2021

    Trotz und Aggression bei Klein- und Vorschulkindern

    Mo. 14.06.2021, 19:30 - 21:45 Uhr
    Referent/in
    Gudrun Beckmann (Diplom-Pädagogin)
    Kursform

    Online-Veranstaltung
    Bitte beachten Sie die Hinweise zu unseren Online-Veranstaltungen.

    Gebühr
    9,00 €
    Kursnummer
    6101008
  • Elternsein und Erziehung
    21.06.2021

    Das kleine 1 x 1 der Vaterschaft

    Geburtsvorbereitung für werdende Väter
    Mo. 21.06.2021, 18:00 - 20:15 Uhr
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Lennéstraße 5, 53113 Bonn
    Gebühr
    9,00 €
    Kursnummer
    6501027
  • Elternsein und Erziehung
    21.06.2021

    Das digitale Kinderzimmer

    Mo. 21.06.2021, 19:30 - 21:45 Uhr
    Referent/in
    Tina Gissel (Heilpraktikerin Psychotherapie)
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Lennéstraße 5, 53113 Bonn
    Gebühr
    9,00 €
    Kursnummer
    6101004

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Bildungsangeboten - telefonisch unter 0228 944900 oder per E-Mail.