Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

FBS Anton-Heinen-Haus Bergheim Kath. Familienbildungsstätte Anton-Heinen-Haus Bergheim Kirchstr. 1b 50126 Bergheim T 02271 - 4790-0 F 02271 - 4790-90 info@anton-heinen-haus.de

Berufliche Qualifizierung zur Tagespflegeperson.

Die Chance zu einer neuen beruflichen Perspektive für alle, die Freude an der Arbeit mit Kindern haben.

Kinderbetreuung in Tagespflege
Berufliche Qualifizierung zur Tagespflegeperson. Die Chance zu einer neuen beruflichen Perspektive

Freude an der Arbeit mit Kindern, großes Interesse für ihre inneren und äußeren Wachstumsprozesse und der Wunsch, sie in ihrer Entwicklung begleiten und unterstützen zu können, sind grundlegende Aspekte für die Tätigkeit als Tagespflegeperson.

 

Tagesmütter und -väter haben ein starkes pädagogisches Interesse, Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern und die Bereitschaft zur Kooperation mit der Fachstelle. Sie schätzen es, aufgrund ihrer Selbständigkeit den Tagesablauf und die Aktivitäten mit den Kindern eigenverantwortlich planen zu können.

 

Personen, die Interesse an einer abwechslungsreichen, kreativen und emotional befriedigenden beruflichen Tätigkeit haben, bietet das Anton-Heinen-Haus die Chance zur beruflichen Qualifizierung zur Tagespflegeperson an. Inhalt der Qualifizierung sind grundsätzliche Aspekte der Tagesbetreuung sowie pädagogische, rechtliche und steuerliche Grundlagen.

 

Das Anton-Heinen-Haus lädt am Montag, 14.01.2019 19.00 Uhr interessierte Frauen und Männer zur Informationsveranstaltung in die Familienbildungsstätte ein. Die Qualifizierung beginnt am 06.02.2019 und umfasst 160 U-Std.
Anmeldung erforderlich. Den Flyer senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu und beantworten Ihre persönlichen Rückfragen.

 

Ort und Zeit:

Anton-Heinen-Haus

 

Kinderbetreuung in Tagespflege
Informationsveranstaltung (Kursnummer 6906031)

Montag, 14.01.2019, 19.00 bis 21.15 Uhr

 

Kurs:Berufliche Qualifizierung zur Tagespflegeperson (Kursnummer 6906032)

Mittwochs, 09.00 bis 14.00 Uhr

Beginn: 06.02.2019

Ende: 30.10.2019

 

Zurück