BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser

Kursdetails

DOMFORUM - das thema

Kinder ohne Rechte? Aus Anlass des Weltkindertags der Vereinten Nationen am 20. September
Warum fällt es uns so schwer Kinderrechte in die Verfassung aufzunehmen? Die Debatte über die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in unser Grundgesetz ist bisher ergebnislos verlaufen. Es gibt offensichtlich kein gemeinsames Verständnis darüber, welche Bedeutung ?die Kindheit? hat, warum das Kindeswohl vorrangig zu berücksichtigen ist, bzw. das echte Beteiligung mehr ist als ein Anhörungsrecht. Der Vortrag soll dazu anregen, dass gesellschaftspolitische Standpunkte überdacht werden und eine gemeinsame Haltung gefunden wird. Die vorrangige Beachtung von Kinderrechten legt Grundsteine für eine bessere Zukunft und eine gerechtere Gesellschaft.


DOMFORUM – das thema ist die Veranstaltungsreihe, in der wir uns mit hochkarätigen Referenten und Gesprächspartnern über aktuelle gesellschaftspolitische und theologische Fragestellungen auseinandersetzen. Den Flyer für die Termine im zweiten Halbjahr 2021 finden Sie im Downloadbereich auf der Startseite.

Tue 14.09.2021, 19:30 - 21:45 Uhr
Referent/in
Heinz Hilgers
Ort
DOMFORUM, Domkloster 3, 50667 Köln (Innenstadt)
Gebühr
gebührenfrei
Zusatzinformation
Veranstalter:
- Kath. Bildungswerk Köln
- Deutscher Kinderschutzbund ? Ortsverband Köln e.V.

Kursnummer
5501013006
Anmeldung
bei www.domforum.de auf der TICKETSEITE. Diese sichert die Teilnahme und den Sitzplatz. Nicht reservierte, freie Plätze gegebenenfalls am Abend vor Ort verfügbar.