FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser

Kursdetails

Herzensanliegen

Zeit für gemeinnützige Ideen
Manche Postkartensprüche ermuntern uns, uns um das zu kümmern, was uns wirklich wichtig ist.
Es gibt tatsächlich Themen und Anliegen, die begleiten Menschen ein Leben lang. Manche Anliegen werden mit der Zeit immer wichtiger - sie werden zu Herzensanliegen.
Persönliche Veränderungsphasen wie Trauerzeiten, Rentenbeginn, Umzug, Trennung, Ablösungsprozesse der Kinder, Angehörigenpflege, Krankheit, sind mit existenziellen Fragestellungen verbunden Auch bei gesellschaftlichen Herausforderungen erfahren persönliche Herzensanliegen oft eine dringliche Bedeutung.
Im Seminar geht es um die gemeinnützigen Herzensanliegen - also um Anliegen, mit denen Menschen persönlich oder thematisch etwas für andere Menschen, die Gesellschaft, die Allgemeinheit in ihrer direkten Umgebung, bezogen auf bestimmte Regionen, Länder, Kontinente oder weltweit erreichen möchten.
Wir gehen folgenden Fragen nach:

  • Was sind gemeinnützige Herzenswünsche - auch im Unterschied zu Träumen?

  • Was bedeutet gemeinnützig in diesem Zusammenhang?

  • Hinweise zum Umgang mit und zur Umsetzung von Ihren Herzensanliegen

  • Hinweise zu geeigneten Engagement-Formen

  • Anregungen zu ersten Realisationsschritten


Thu 01.10.2020, 18:30 - 21:30 Uhr
Referent/in
Michaela Winkler (Dipl. Sozialarbeiterin, Dozentin für Fundraising, Stiftungsmanagerin (DSA))
Ort
Kath. Familienbildungsstätte, Laurentiusstraße 4-12, 51465 Bergisch Gladbach
Gebühr
24.00 €
Kursnummer
7400143