FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser
FBS_Seiten_Teaser

Schlüsselqualifikationen

In unseren Bildungsangeboten werden Ihre Schlüsselqualifikationen gestärkt.

Unsere Bildungsangebote

4 Angebote
  • Schlüsselqualifikationen
    27.01.2021 - 10.11.2021

    Praxisbegleitung in der Kindertagespflege

    Perspektivenwechsel - Supervision und Fallbesprechung
    Mi. 27.01.2021 - Mi. 10.11.2021
    6 x | 19:00 - 21:15 Uhr | 18 Unterrichtsstunden
    Referent/in
    Silke Pescher (Dipl. Sozialpädagogin, Counselor BVPPT)
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Laurentiusstraße 4-12, 51465 Bergisch Gladbach
    Gebühr
    128,00 €
    Kursnummer
    6901103
  • Schlüsselqualifikationen
    17.03.2021 - 19.03.2021

    Rhetorik - Kommunikation - Schlagfertigkeit

    Bildungsurlaub
    Mi. 17.03.2021 - Fr. 19.03.2021
    3 x | 09:00 - 15:45 Uhr | 21 Unterrichtsstunden
    Referent/in
    Hannelore Gabor-Molitor (Dipl. Pädagogin und Kommunikationstrainerin)
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Laurentiusstraße 4-12, 51465 Bergisch Gladbach
    Gebühr
    120,00 €
    Kursnummer
    23B1001
  • Schlüsselqualifikationen
    15.04.2021

    Kulturelle Vielfalt in den Kindertageseinrichtungen

    Professioneller Umgang mit Herausforderungen der Vielfalt und Unterschiedlichkeit im KITA-Alltag
    Do. 15.04.2021, 09:00 - 16:00 Uhr
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Laurentiusstraße 4-12, 51465 Bergisch Gladbach
    Gebühr
    45,00 €
    Kursnummer
    2501032
  • Schlüsselqualifikationen
    01.09.2021 - 03.09.2021

    Wertschätzende Kommunikation und Konfliktfähigkeit

    Bildungsurlaub
    Mi. 01.09.2021 - Fr. 03.09.2021
    3 x | 09:00 - 15:45 Uhr | 21 Unterrichtsstunden
    Referent/in
    Hannelore Gabor-Molitor (Dipl. Pädagogin und Kommunikationstrainerin)
    Ort
    Kath. Familienbildungsstätte, Laurentiusstraße 4-12, 51465 Bergisch Gladbach
    Gebühr
    120,00 €
    Kursnummer
    23B1002

Gerne beraten wir Sie persönlich zu unseren Bildungsangeboten - telefonisch unter 02202 936390 oder per E-Mail.