Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

Katholische Familienbildungsstätte Haus der Familie Wipperfürth Kath. Familienbildungsstätte
Haus der Familie Wipperfürth
Klosterplatz 2 51688 Wipperfürth T 02267 - 871420 F 02267 - 8714223 info@hdf-wipperfuerth.de

Wandlungen

Eine Gemeinschaftsausstellung vom 14.09. - 05.11.2018 im Haus der Familie mit Werken von Michael Bleyenberg, Rosa Frank, Götz Sambale, Wolfgang Steche und Andreas Walther.

Am Anfang stand das Stadtjubiläum Wipperfürth

Anlässlich der 800 Jahr-Feier der Hansestadt Wipperfürth entstand die Idee einen künstlerischen Impuls zu setzen und mit dem Thema "Wandlungen" den stetigen Wandel einer Stadt abstrakter aufzugreifen und erfahrbar zu machen. Dazu wurden fünf Künstler/-innen ausgewählt, die mit unterschiedlichen Techniken verschiedene Aspekte des Begriffs darstellen.

Wandel und Wandlung gehört zu den Urerfahrungen von Menschen. Wandlungen gehören zum Leben, denn Leben heißt sich wandeln bis in die größte Verwandlung, den Tod, hinein. Wir sind ständig umgeben von Wandlungsprozessen: Rhythmisch verwandelt sich die Natur in jedem Jahr. Die Technik, die Städte, die Welt, die uns umgibt, sind in stetigem Wandel. Die Ausstellung möchte berühren, inspirieren, verwandeln. Neben der Aueinandersetzung mit den Kunstwerken gibt es Veranstaltungen, die Zugänge schaffen und Einsichten vertiefen helfen.

 

Ausstellungseröffnung am 14.09.2018, 19.30 – 21.00 Uhr

Die Künstler kommen selber zu Wort: Im Gespräch mit Carolin Dörmbach und musikalischer Gestaltung mit der Sängerin und Cellistin Johanna Stein.

• Was bedeutet Ihnen das Thema „Wandlungen“?

• Wo sind Berührungspunkte zu Ihrem künstlerischen Schaffen?

• Wo sehen Sie Verbindungen zu den ausgestellten Werken und Ansätze für BetrachterInnen

 

Weitere Veranstaltungen zur Ausstellung:

Perspektivwechsel: Führung im Museum Ludwig und Besuch im Atelier von Götz Sambale
am 21.09.2018, 16.45 – 21.30 Uhr


Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde – und was dann?

Theologischer Vortrag und Diskussion mit Dr. Raimund Litz am 09.10.2018, 19.30 – 21.45 Uhr

 

Kreativ-Workshop Fotografie und Malerei mit der Künstlerin Rosa Frank
am 13.10.2018, 10.00 – 17.00 Uhr


Familie – Kino – Kulinarisches: Das etwas andere Menü mit Filmsequenzen aus den Videoportraits und Gespräch mit Andreas Walther

am 31.10.2018, 18.00 – 21.30 Uhr

 

Ausstellungsdauer 14.09. – 05.11.2018

Öffnungszeiten Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 8 – 12 Uhr und 18 – 20 Uhr

Mi auch 14:30 bis 17:30, Fr 8-12 Uhr

Während der Herbstferien ist die Ausstellung nur vormittags von 08.30 – 11.30 Uhr nach vorheriger Anmeldung im Büro der Familienbildungsstätte zu sehen.

 

Einen Katalog mit Hinweisen zu den Künstlern und ausführlichen Beschreibungen der Veranstaltungen finden Sie im Downloadbereich.

 

Zurück