Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

FBS Kath. Familienbildungsstätte
Haus der Familie
Herz-Jesu-Vorplatz 5 53879  Euskirchen T 02251 957 11 20 F 02251 957 11 29 info@fbs-euskirchen.de

Traumapädagogik

Wie Erlebtes unser Leben verändert
Dienstag 17.11.2018 | 9.30- Uhr

Traumasensibler Umgang im beruflichen und privaten Kontext

Dieser Workshop richten sich an Menschen, die im beruflichen und/ oder privaten Bereich dem Thema ‘Trauma’ begegnen (können) und daher Handlungskompetenz und Sicherheit im Umgang mit den Folgen erlangen möchten. Für Teilnehmer, die Seminare zu diesen Themen bereits bei mir besucht haben, dient der Workshop sehr gut zur Vertiefung , Auffrischung und Fortführung des vielschichtigen Themas. Das Thema beschäftigt uns in verschiedensten Lebensbereichen und es zeigt sich immer mehr, dass eine gute Grundlage an Fachwissen die Basis schafft, um den Betroffenen wirksame Hilfe und Unterstützung zu bieten. 

Die Teilnehmer werden durch die Inhalte des Seminares sensibilisiert und stabilisiert.

Dienstag 17.11.2018 | 9.30- Uhr
Referentin: Inge Rühl
Teilnahme-Gebühr 30,00 €
Veranstaltungs-Nr. 6108168

Flyer zur Veranstaltung

Zurück