Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

FBS Kath. Familienbildungsstätte
Haus der Familie
Herz-Jesu-Vorplatz 5 53879  Euskirchen T 02251 957 11 20 F 02251 957 11 29 info@fbs-euskirchen.de

Fortbildungen und Ausbildung von Tagespflegeeltern

Kinderbetreuung in der Tagespflege
Berufliche Qualifizierung für Tagespflegepersonen | In Kooperation mit der Abteilung Jugend und Familie im Kreis Euskirchen und dem Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Euskirchen e.V.

Kinder aus anderen Familien im eigenen Haushalt zu versorgen und zu erziehen, ist eine anspruchsvolle pädagogische Aufgabe. Das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) stellt die Kinderbetreuung durch Tagespflegepersonen gleichberechtigt neben die Erziehungsarbeit in Kindertagesstätten. Auch für Tagesmütter und -väter ist eine Qualifizierung erforderlich – zum Wohl der Kinder, die einen großen Teil des Tages außerhalb der eigenen Familie verbringen. Das Tagesbetreuungsausbaugesetz macht eine Qualifizierung zur Voraussetzung für die Erteilung der Pflegeerlaubnis. Pädagogische Qualifizierung ist für Tagesmütter und -väter auch ein wichtiger Schritt zur öffentlichen Anerkennung ihrer Erziehungsarbeit.

 

Die Familienbildungsstätten und Bildungswerke im Erzbistum Köln bieten die Qualifizierung mit insgesamt 160 Unterrichtsstunden gestaffelt in Grund- und Aufbaukurs nach dem Lehrplan des Deutschen Jugendinstituts (DJI) an. Zum Abschluss des Grundkurses (80 Ustd.) wie auch des Aufbaukurses (80 Ustd.) erhalten die Teilnehmerinnen ein bistumseigenes Zertifikat.

Nach erfolgreicher Teilnahme ist am Ende der Qualifizierung die Prüfung zur Bundesverbandslizenz möglich. Dieses bundeseinheitliche Zertifikat ist im gesamten Bundesgebiet anerkannt.

 

Tagesmütterqualifizierung – Grund- und Aufbaukurs
Detailinformationen zum Kursverlauf entnehmen Sie bitte dem Flyer, den wir Ihnen auf Anfrage zusenden.

 

Flyer Kindertagespflege Ausbildung 2018 -2019

Flyer Kindertagespflege Weiterbildungen 2018

 

Qualifizierung Kindertagespflege
Nach dem Kurrikulum des Deutschen Jugendinstituts (DJI)
160 Ustd. 500,00 € incl. Prüfungsgebühr für die Bundesverbandslizens
Hinweis: Nutzen Sie den „Bildungsscheck“. Eventuell können Sie die Gebühren durch den Bildungsscheck um 50% reduzieren.Bildungsscheckberatung in der Kreisverwaltung Euskirchen, Herr Hilgers, Tel.: 02251–15189


Termine und Themen


Erwartungen an die Tagespflege und Motivationsklärung | Aufgaben und Alltag der Tagesmutter (6U)
Freitag, 16.02.2018 | 16.00-20.45 Uhr (6 U)
Marion Oberheiden | Sarah Ickes | Nancy Diefenthal

Erstkontakt, Verständigung, Zusammenarbeit (3U) | Das Kind in zwei Familien (3U) | Eingewöhnungsphase (3U) |
Samstag, 17.02.2018 | 09.00–17.00 Uhr (9U)
Marion Oberheiden

Die Beziehung positiv gestalten (3U)
Mittwoch, 21.02.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Erziehung in der Tagespflege (3U)
Mittwoch, 28.02.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Im Dialog mit Säuglingen und Kleinkindern (5U)
Freitag, 02.03.2018 | 16.00–19.45 Uhr (5U)
Marion Oberheiden

Rechtliche u. finanzielle Grundlagen der Tagespflege (3U)| Versicherungsrechtliche Fragen, Betreuungsvertrag (6U)
Samstag, 10.03.2018 | 09.00–17.00 Uhr (9U)
Ulrike Schmitt, Dipl.-Sozialpädagogin

Bevor der Kragen platzt (3U)
Mittwoch, 14.03.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Kommunikation in der Tagespflege
Mittwoch, 21.03.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Gespräche mit Eltern: Wie sag ich‘s? (3U)
Mittwoch, 11.04.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Kooperation mit den Eltern: Erziehungspartnerschaft
Mittwoch, 18.04.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Spielorte und Entwicklungsräume (3U)
Mittwoch, 25.04.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Arbeitsbdingungen der Tagesmutter | Beruf Tagesmutter | Vorbereitung der Praxishospitation (4U)
Mittwoch, 02.05.2018 | 18.00–21.15 Uhr (4U)
Gabriele Kaufmann

Kinder im Tagespflegealltag wahrnehmen
Mittwoch, 09.05.2018 | 18.00–21.15 Uhr (4U)
Marion Oberheiden

Eine gute Entwicklung des Kindes – was gehört dazu?
Mittwoch, 16.05.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Ernährung in der Tagespflege (3U)
Montag, 28.05.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marita Bünger, Diätassistentin

Kinder fördern–Haushalt managen.
Mittwoch, 30.05.2018 | 18.00 Uhr–20.15 Uhr (3U)
Gabriele Kaufmann

Mutterrolle in der Tagespflege
Mittwoch, 06.06.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Auswertung der Praxishospitation (3U)
Mittwoch, 13.06.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Sicherheit drinnen und draußen
Mittwoch, 20.06.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Eva Brebeck-Nysten

Arbeitsbedingungen, Vernetzung, Kooperation
Mittwoch, 27.06.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Ulrike Schmitt, Dipl.-Sozialpädagogin

Prävention von sexuellem Missbrauch | Kindeswohlgefährdung
Mittwoch, 04.07.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Alexandra Zinati-Feld

Rechtliche Grundlagen der Tagespflege
Mittwoch, 11.07.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Ulrike Schmitt, Dipl.-Sozial

Einführung Aufbaukurs (3U)
Mittwoch, 29.08.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Die Würde des Kindes ist unantastbar
Mittwoch, 05.09.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Der Bildungsauftrag in der Tagespflege (3U),
Mittwoch, 12.09.18 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Der Bildungsauftrag in der Tagespflege (3U),
Mittwoch, 19.09.18 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Kinder sind verschieden, ihr Recht auf Anerkennung ist gleich (3U)
Mittwoch, 26.09.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Verhältnis Tageskinder – eigene Kinder (3U)
Montag, 01.10.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Schweigepflicht in der Tagespflege
Mittwoch, 31.10.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Ulrike Schmitt, Dipl.-Sozialpädagogin

Erziehungspartnerschaft in der Tagespflege
Mittwoch, 07.11.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Kinder und Medien – Kinder brauchen Bücher
Samstag, 10.11.2018 | 09.30–14.45.00 Uhr (6U)
Anne Siebertz

Rechtliche Grundlagen der Tagespflege
Mittwoch, 14.11.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Ulrike Schmitt

Kontakt und soziale Beziehungen im Spiel (3U)
Mittwoch, 21.11.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Unterstützung der Spielentwicklung im Alltag (3U)
Mittwoch, 28.11.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden

Vernetzung und Kooperation
Montag, 03.12.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Ulrike Schmitt

Schwierige Erziehungssituation in der Tagespflege
Mittwoch, 05.12.2018 | 18.00–20.15 Uhr (3U)
Marion Oberheiden


Qualifizierung
KINDERTAGESPFLEGE 2018 | 2019
Berufliche Qualifizierung für Tagespflegepersonen
Veranstaltungsort und Anmeldung:Familienbildungsstätte–Haus der FamilieHerz–Jesu–Vorplatz 5 | 53879 EuskirchenTelefon 02251 957112-0 | Telefax 02251 957112-9
info@fbs-euskirchen.de  | www.fbs-euskirchen.de  

 

Flyer Kindertagespflege Ausbildung 2018/2019

Flyer Kindertagespflege Weiterbildung 1. Halbjahr 2018

Zurück