Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

FBS Bonn Katholische Familienbildungsstätte Bonn Lennéstraße 5 53113 Bonn T 0228 - 944 90-0 F 0228 - 944 90-77 postmaster@fbs-bonn.de

Rot für Wut und Blau für Stille?

Kunst und Kunsttherapie in der Begleitung von Schwerstkranken, deren Angehörigen und Trauernden, 9. April, 19 Uhr
Kunst und Kunsttherapie

Freude, Angst, Liebe, Trauer, Schuld und Hoffnung sind Gefühle, die sich nur schwer in Worte fassen lassen. In belasteten Lebenssituationen kann Malen und Modellieren Gefühlen Farbe und Form geben. Innere Bilder zeigen sich und öffnen eine neue Sicht auf die persönliche Situation. Individuelle Ressourcen können sich entfalten und geben Kraft für den Alltag. Nicht Leistung und das perfekte Bild stehen im Fokus, sondern das eigene Erleben und die Freude am schöpferischen Tun.


Im Vortrag werden verschiedene kunsttherapeutische Gruppenangebote und Einzelbegleitungen mit Bildbeispielen aus der Praxis vorgestellt, und die Wirkkraft der kunsttherapeutischen Begleitung praxisnah beschrieben.

Die Ausstellung "Der innere Gärtner" ergänzt den Vortrag mit Bildern aus kunsttherapeutischer Gruppen-, Einzel- und Trauerbegleitung.


In Kooperation mit Malzeit-Praxis und dem Netzwerk Hospiz- und Palliativversorgung Bonn/Rhein-Sieg

 

Di 09.04.2019 | 19.00 – 21.15 Uhr
Elvira Schmitz, Kunsttherapeutin M.A.

10,00 € | 1 x = 3 UStd.
Lennéstraße 5 | Saal
Veranstaltungs-Nr. 7409010

 

>Zur Onlineanmeldung

 

 

Zurück