Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

FBS Bonn Katholische Familienbildungsstätte Bonn Lennéstraße 5 53113 Bonn T 0228 - 944 90-0 F 0228 - 944 90-77 postmaster@fbs-bonn.de

Raus aus quälenden Gedankenschleifen
Infoabend und Kurs

Ein kognitiver Ansatz (MBCT) zu erkennen, wie sich Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen gegenseitig beeinflussen und die Stimmung bedingen, 29. Januar, 19 Uhr
Persönliche Entwicklung

 

Um mit Belastungen, negativen Stimmungen und Gedankenschleifen anders umzugehen und psychische Gesundheit zu erhalten gibt es MBCT, ein wissenschaftlich basiertes Trainingsprogramm,MBCT ist ein wissenschaftlich basiertes Trainingsprogramm,. Schwierige, unzufriedene Phasen im Leben – familiär, beruflich, gesundheitlich – können wir nicht vermeiden. Achtsamkeitspraktiken und Elemente der Kognitiven Therapie helfen in diesem achtwöchigen

Programm, die individuelle Art zu erkennen, wie sich Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen gegenseitig beeinflussen und unsere Stimmung bedingen. Wir lernen dem zu begegnen, was da ist und Negativschleifen im Kopf rechtzeitig zu erkennen; das Grübeln verliert Schritt für Schritt seine Macht und eine mitfühlende, wohlwollende Haltung sich selbst gegenüber kann entstehen.

Der Infoabend ist Voraussetzung zur Teilnahme am Kurs.

 

Mo 29.01.2018 | 19.00 – 21.15 Uhr

Sabrina Boscolo Lips, Dipl. Heilpädagogin

5,00 € | 1 x = 3 UStd.
Lennéstraße 5 | Seminar-Raum 5
Veranstaltungs-Nr. 7408002

  

> Zur Onlineanmeldung

 

Kurs

Im Kurs erhalten Sie „Werkzeuge“ an die Hand, mit denen Sie selbst Ihre Situation zum Positiven verändern können. Voraussetzung für den Kurs ist die Teilnahme am Informationsabend, sowie an einem Einzelgespräch mit der Referentin. Für einen nachhaltigen Erfolg ist die regelmäßige Durchführung der im Kurs besprochenen Übungen (ca. 45 Min. am Tag) maßgeblich.

Der Kurs ist nicht für Menschen geeignet, die unter schweren psychischen Störungen leiden bzw. sich in einer akuten Depressionsphase befinden. Die Gebühr beinhaltet die Teilnahme an einem individuellen Vorgespräch, an den Kursterminen,

am Nachgespräch und auch die Kosten für die Kursmaterialien, die Ihnen von der Referentin ausgehändigt werden.

 

Mo 26.02. – Mo 07.05.2018 | 19.00 – 22.00 Uhr

Sabrina Boscolo Lips, Dipl. Heilpädagogin

350,00 € | 9 x = 39 UStd.
Lennéstraße 5 | Seminar-Raum 5
Veranstaltungs-Nr. 7408003

 

> Zur Onlineanmeldung

Zurück