Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

FBS Bonn Katholische Familienbildungsstätte Bonn Lennéstraße 5 53113 Bonn T 0228 - 944 90-0 F 0228 - 944 90-77 postmaster@fbs-bonn.de

Neben der Spur

Wenn die Psychose die soziale Existenz vernichtet, 28. Oktober, 19 Uhr
Woche seelischer Gesundheit

Christiane Wirtz war 34, als erstmals eine Psychose auftrat."Schizophrenie" lautete die Diagnose. Die fünfte Psychose ließ die Journalistin völlig abstürzen. Heute hat sich Christiane Wirtz zurück ins Leben gekämpft. Sie suchte Orte ihrer Krankheit auf und sprach dort mit Menschen, die sie in dieser Zeit erlebt hatten: Ärzte, Psychotherapeuten, Anwälte, Eltern, ehemalige Kollegen und beschreibt, wie sie selbst während ihrer Psychose ihre Umwelt wahrgenommen hat.
"Gibt es einen besseren Weg, um das Stigma der Schizophrenie abzubauen, als solche Einblicke einfühlbar zu vermitteln? Ich wüsste keinen."
Dr. Jann E. Schlimme, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Berlin.


In Kooperation mit dem HfpK e.V. - Hilfe für psychisch Kranke Bonn/Rhein-Sieg e.V.

 

Mo 28.10.2019 | 19.00 – 21.15 Uhr

Christiane Wirtz, Journalistin

10,00 € | 1 x = 3 UStd

Lennéstraße 5 | Saal
Veranstaltungs-Nr. 7409055

 

>Zur Onlineanmeldung

 

 

Zurück