Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

FBS Bonn Katholische Familienbildungsstätte Bonn Lennéstraße 5 53113 Bonn T 0228 - 944 90-0 F 0228 - 944 90-77 postmaster@fbs-bonn.de

Clean Language

Zugang zur inneren Quelle der Weisheit, 08. Februar, 10 Uhr
Kommunikation

Clean Language und symbolisches Modellieren, abgekürzt Clean Language oder CL, ist eine Haltung sowie Gesprächsführungs-, Coaching-, Lehr- und Lernmethode. Sie wurde in den 80er Jahren vom neuseeländischen Psychologen und Therapeuten David Grove entwickelt. Clean Language, was übersetzt saubere Sprache bedeutet, unterstützt darin, unbeeinflusste, eigene, tragfähige Lösungsansätze zu entwickeln. Über die Arbeit mit inneren Bildern und Metaphern wird eine tiefere emotionale Ebene und gleichzeitig eine körperliche Verknüpfung angeregt. Daher spielen eigene Bilder und Metaphern als Entwicklungsraum eine große Rolle.
In diesem Einführungsworkshop lernen Sie Clean Language als einfache (Selbst-) Coaching-Methode samt Grundhaltung, Prinzipien und Basisfragen kennen. Sie können Ihre Aufmerksamkeit sowie Ihr Gespür für innere Bilder und Metaphern schulen. Vor allem ist es möglich,  einen neuen Zugang zu Ihren Ressourcen zu erleben. Voraussetzung sind Neugierde und Offenheit, sich selbst auf ungewöhnliche Art zu erkunden.

 

Sa 08.02.2020 | 10.00 – 17.00 Uhr

Dr. Jasmin Benser

30,00 € | 1 x = 8 UStd.
Lennéstraße 5 | Seminar-Raum 5
Veranstaltungs-Nr. 7400032

 

> Zur Online-Anmeldung

 

Zurück