Angebote in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Archiv von Meldungen aus dem Jahr 2016

Qualifizierung für Ehrenamtliche

In Kooperation mit der Koordinierungsstelle "Aktion Neue Nachbarn" bietet das Katholische Bildungswerk Wuppertal/Solingen/Remscheid eine Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Begleitung von Neuzugewanderten an.
   > weiter

Lesung und Gespräch

"Solons Vermächtnis" (Berlin Verlag 2015) - Die Fülle des Lebens und das Wissen um den richtigen Zeitpunkt. Denis Scheck und Eva Gritzmann sprechen über mehr als ein Buch.
   > weiter

Lesung und Gespräch

Geschichte vor Gericht: Ronen Steinke erzählt in "Fritz Bauer oder Auschwitz vor Gericht" (Piper 2013) das Leben des große Juristen und Humanisten Fritz Bauer.
   > weiter

Vortrag und Lesung

"Hilde bitte schreiben Sie!" Thomas Manns Sekretärin aus Elberfeld. Erinnerungen an Hilde Kahn-Reach, geb. Goldschmidt, von Dr. Katja Schettler.
   > weiter

Medienkompetenz - für Einsteiger und Fortgeschrittene

Neue Medien entwickeln sich schnell. Smartphones und Tablets bieten eine Vielzahl an Funktionen und Kommunikationswege. Das Internet eröffnet Foren, Informations- und Bilderwelten, die es einzuschätzen gilt.
   > weiter

Lichte Stille

Die Veranstaltungsreihe "Lichte Stille. Neue geistliche Musik im Bergischen Land" geht 2017 in ihre zweite Runde.
   > weiter

Nizaqete Bislimi liest aus "Durch die Wand"

Nizaqete Bislimi arbeitet als Rechtsanwältin in einer Essener Anwaltskanzlei und ist Erste Vorsitzende des "Bundes Roma Verbands e.V." In "Durch die Wand" (Dumont 2015) erzählt sie ihren Lebensweg von der Asylbewerberin zur Rechtsanwältin.
   > weiter

(Neue Heimat) Wuppertal. Wo stehen wir und wo wollen wir hin?

Eine Podiumsdiskussion unter anderem mit Jürgen Lemmer, Leiter des Ressorts Zuwanderung und Integration, und Arnd Krüger, Vorstand der Kreishandwerkerschaft Solingen-Wuppertal.
   > weiter

Diskussionsabend

Im Rahmen der Reihe "Über die Welt und Gott" diskutieren Madlen Preuß und Hans-Georg Soeffner über die sogenannte Flüchtlingskrise und nehmen dabei die vermeintliche Überfremdung und Bedrohung der "eigenen" Kultur in den Blick.
   > weiter

Workshop

Eine Schreibwerkstatt mit anschließender Ausstellung zum Thema "Das bin ich!" Meine Migration. Meine Flucht. Meine Geschichte.
   > weiter