Angebote in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Workshop

Eine Schreibwerkstatt mit anschließender Ausstellung zum Thema "Das bin ich!" Meine Migration. Meine Flucht. Meine Geschichte.

Was sind die Ängste, die Wünsche und Hoffnungen der Menschen, die ein neues Leben in einem fremden Land begonnen haben?

Das Projekt „Das bin ich!“ möchte im SWANE Café in Wuppertal die persönlichen Lebensgeschichten von MigrantInnen aufarbeiten. Die Beweggründe und Hoffnungen sollen ein Gesicht bekommen und so helfen, Vorurteile in der Gesellschaft abzubauen.

 

Erfahrene JournalistInnen nehmen junge ehrenamtliche Schreiblehrlinge an die Hand. Diese planen und führen die Interviews mit den MigrantInnen im geschützten und vertrauten Gespräch. Die Porträts werden anschließend im Rahmen einer Schreibwerkstatt verfasst und publikumstauglich gecoacht. Die Schreibwerkstatt wird fotografisch begleitet. Die Abschlussveranstaltung präsentiert die Porträts im Rahmen einer Foto-Ausstellung.

 

Datum: 16. Oktober – 21. Dezember 2016

Uhrzeit: 16:00 Uhr – 18:15 Uhr

Ort: SWANE Café, Luisenstraße 102a,  42103 Wuppertal

Eintritt: frei

 

In Kooperation mit Arbeit und Leben. DGB/VHS NW, dem SWANE Café. Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“

 

Anmeldungen für die Schreibwerkstatt bis zum 13.10.29016 und für Rückfragen zum Projekt "Das bin ich!":

Selly Swane, Tel.: 0179 416 23 87, E-Mail: info@swane-design.com

 

 

Zurück