Angebote in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Qualifizierung für Ehrenamtliche

In Kooperation mit der Koordinierungsstelle "Aktion Neue Nachbarn", dem Sozialdienst katholischer Frauen und der Stadt Wuppertal bietet das Katholische Bildungswerk Wuppertal/Solingen/Remscheid eine Qualifizierung für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit an.

In Wuppertal gibt es eine große Bereitschaft, sich ehrenamtlich für Flüchtlinge zu engagieren. Auftrag von Kirche und Zivilgesellschaft ist, Ehrenamtliche in ihrem Engagement zu fördern und zur Seite zu stehen. Denn Menschen aufzunehmen, die vor Krieg, Verfolgung, Gewalt und Folter geflohen sind, bringt für alle Beteiligten neue Herausforderungen mit sich.

 

Auftrag von Kirche und Zivilgesellschaft ist, Ehrenamtliche in ihrem Engagement zu fördern und zur Seite zu stehen. Denn Menschen aufzunehmen, die vor Krieg, Verfolgung, Gewalt und Folter geflohen sind, bringt für alle Beteiligten neue Herausforderungen mit sich.

 

Die Qualifizierung hat das Ziel, Basiswissen zu vermitteln, die Kompetenzen der Ehrenamtlichen zu stärken und sie praxisorientiert in ihrem Dienst zu unterstützen. Es ist für alle interessierten Ehrenamtlichen offen, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind oder tätig werden möchten.

 

Das Angebot wird von der Koordinierungsstelle »Aktion Neue Nachbarn« in Kooperation mit der Stadt Wuppertal, dem Sozialdienst katholischer Frauen Bergisch Land e.V., dem Caritasverband Wuppertal / Solingen e.V. und dem Katholischen Bildungswerk Wuppertal/Solingen/Remscheid durchgeführt. Diese Koordinierungsstelle fördert das Engagement katholischer Gemeinden und Verbände in der Flüchtlingsarbeit und sucht die Vernetzung und Kooperation mit Einrichtungen, Organisationen und Akteuren in der Stadt, die sich für Flüchtlinge einsetzen. In die Planung des vorliegenden Angebots sind die Erfahrungen und Evaluierungen der bereits stattgefundenen Qualifizierungen eingegangen.

 

Die anstehenden Herausforderungen können wir nur gemeinsam erfolgreich bewältigen. Dieses Qualifizierungsangebot soll dazu einen wichtigen Beitrag leisten.

 

Teilnahmebestätigung und Urkunden

Es werden für jede Veranstaltung personalisierte Teilnahmebestätigungen ausgestellt.

Werden von den insgesamt 16 Qualifizierungsmodulen mindestens 13 Module belegt, erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmeurkunde. In Absprache mit Trägern ehrenamtlicher Flüchtlingsarbeit können auch trägerspezifische Teilnahmebedingungen für den Erhalt einer Urkunde vereinbart werden.

 

Kosten

Die Teilnahme an allen Qualifizierungsangeboten ist kostenfrei.

 

Informationen zum Qualifizierungsangebot finden Sie hier.

 

Information und Anmeldung: Katholisches Bildungswerk Wuppertal/Solingen/Remscheid, unter Tel.: 0202 49583-0 oder E-Mail: anmeldung@bildungswerk-wuppertal.de.

 

 

Für weitere Informationen zum Qualifizierungsangebot wenden Sie sich bitte an die Koordinierungsstelle „Aktion Neue Nachbarn“: Tel. 0202 2805221; E-Mail: barbara.drewes@caritas-wsg.de.

Zurück