Angebote in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Neues Programm erschienen

Das neue Programm finden Sie hier online, es liegt zudem in vielen Pfarrgemeinden aus. Gern beraten wir Sie auch telefonisch.

Fenster und Fassaden – wie wirken sie auf uns, was steckt dahinter, was spiegelt sich darin, wie bricht sich die Wahrheit draußen im Glas der Gebäude? Und was deuten wir hinein? Die Fotografin Antje Zeis-Loi ist für unser neues Programmheft im Bergischen Städtedreieck auf Motivsuche gegangen.

Die »Deutung« ist ein hohes Gut, ist das Salz in der Suppe aller Bildungsveranstaltungen. Voraussetzung für Deutungen aber sind Fakten, über deren Interpretation man dann trefflich streiten kann. Das mag selbstverständlich klingen, wenn nicht das über Jahrhunderte geltende Postulat von der Wahrheit der Fakten als Ausgangspunkt für jegliche Diskurse in Frage stünde. Denn auch in der Hemisphäre westlicher Demokratien geht es zunehmend – so lehrte uns nachdrücklich das vergangene Jahr – mehr um den Effekt und das Gefühl als um die Wahrheit.

Dringender denn je müssen wir deshalb vor Ort miteinander im Dialog sein. Bildung bietet auch komplexen Themen und Zusammenhängen, deren häufig komplizierter Faktenlage und spannender Deutung einen Raum.

Solch ein Raum sind unsere Bildungsveranstaltungen, die in Kooperation mit Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen in Gemeinden, Vereinen und Verbänden, in Kooperation mit Kultur, Wissenschaft und Politik entstehen.

Wir laden herzlich ein, teilzunehmen!

 

Das neue Programm finden Sie hier online, es liegt zudem in vielen Pfarrgemeinden aus. Gern beraten wir Sie auch telefonisch.

 

Stefan Quilitz

Und das Team des Katholischen Bildungswerkes

Zurück