Angebote in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Neu denken! Veränderung wagen.

Informationsveranstaltung für Multiplikatoren zum neuen MISEREOR Hungertuch und zur Fastenaktion 2015 mit Dr. Claudia Kolletzki, misereor.

Die Taifun-Katastrophe 2013 in den Philippinen wirft die Frage nach der Lebensweise der Menschen in der Schöpfung auf, die im Einklang mit der Natur steht und zugleich auf die Herausforderung durch den Klimawandel antwortet. Dass die weltweiten Klimaveränderungen auch mit dem Lebensstil in Industrie- und Schwellenländern, mit unserem Mobilitätsverhalten und unserer Produktionsweise zusammenhängen, ist unbestreitbar; deshalb stellt die Fastenaktion 2015 ausdrücklich auch die Frage nach unserem Lebensstil und ruft dazu auf, diesen neu zudenken und zu verändern.

 

Das neue Hungertuch hat Konsum und Lebensstil zum Thema und bezieht sich auf die Schriftstelle Mt 6,21 („Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz“). Der Künstler ist Prof. Daozi aus Beijing.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Multiplikatoren in der Schule und in der Gemeinde. Sie bietet eine Einführung in die Problematik des Hungers und einen Überblick über die Materialien und ihre Einsatzmöglichkeiten.

 

Dr. Claudia Kolletzki ist Referentin in der Abteilung Bildung und Pastoralarbeit und zuständig für das MISEREOR-Hungertuch.

 

Anmeldung unter Tel.: 0202/495830

oder per E-Mail: anmeldung@bildungswerk-wuppertal.de

 

Datum: 10.12.2014

Zeit: 19:00 - 21:15 Uhr

Ort: Kath. Pfarrheim St. Joseph, Hackhauser Str. 16, 42697 Solingen

 

Eine Veranstaltung des Katholischen Bildungswerks Wuppertal/Solingen/Remscheid in Kooperation mit dem Dekanatsrat Solingen und dem Evangelischen Kirchenkreis Solingen: Erwachsenenbildung / Pädagogisch-Theologische Arbeitsstelle

Zurück