Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kulturführungen durch Bergisch Gladbach

Auf gleich drei unterschiedliche Führungen quer durch die Bergisch Gladbacher Stadtgeschichte nimmt Sie Gästeführerin Roswitha Wirtz im September mit, einen Rundgang bieten wir eigens "in einfacher Sprache" für unsere neuen Nachbarn an.

Bergisch Gladbachs Kleinod: Die Gronauer Waldsiedlung

Spaziergang durch die wunderschöne Siedlung mit ihren interessanten und imposanten Bauten. Sie erfahren mehr über die Entstehung der Waldsiedlung. Diese gilt als eine der wichtigen Vorläufer der deutschen Gartenstadtbewegung, lange vor der Gründung der Deutschen Garten-stadt-Gesellschaft im Jahr 1902. Ein Rundgang mit Erläuterungen zur Entstehung, Geschichten und Begebenheiten.

Di 10.09.2019 | 14.30 – 16.45 Uhr

Teilnahme-Gebühr 4,00 € | Seminarumfang 1 × = 3 UStd.

Ort: Treffpunkt: Auf dem Platz ‚An der Eiche‘ | 51469 Bergisch Gladbach

Veranstaltungs-Nr. 7709094 - zur Anmeldung

 

Zwischen Papier, Pickel und Posaune

Ein Rundgang in einfacher Sprache – auch für Deutschlernende

mit Anke Kleinschmidt

Dozentin für Deutsch als Fremdsprache

Bei der Entwicklung unserer Stadt mit ihrer mehr als 150-jährigen Geschichte spielt die Papierherstellung eine große Rolle und hat ganze Generationen geprägt. Auf diesem Rundgang erfahren Sie, wer die Schwiegereltern von Maria Zanders waren und wie die Villa Zanders mitten in der damaligen Provinz entstand, wie mit Hilfe von Max Bruch musikalische Highlights möglich waren und wie raffiniert das Rathaus zu seinem heutigen Aussehen kam.

Heute bieten wir Ihnen diesen Rundgang im Rahmen der "Aktion Neue Nachbarn" in einfacher Sprache und mit Worterklärungen an.

Do 12.09.2019 | 14.30 – 16.45 Uhr

Teilnahme-Gebühr 4,00 € | Seminarumfang 1 × = 3 UStd.

Ort: Treffpunkt Rathaus Bergisch Gladbach, Konrad Adenauer Platz | 51465 Bergisch Gladbach

Veranstaltungs-Nr. 7709100 - zur Anmeldung

 

Zwischen Papier, Pickel und Posaune

Ein Rundgang durch Bergisch Gladbach auf den Spuren seiner Geschichte

Di 17.09.2019 | 14.30 – 16.45 Uhr

Teilnahme-Gebühr 4,00 € | Seminarumfang 1 × = 3 UStd.

Ort: Treffpunkt Rathaus Bergisch Gladbach, Konrad Adenauer Platz | 51465 Bergisch Gladbach

Veranstaltungs-Nr. 7709095 - zur Anmeldung


Villa Zanders und Artothek

Die wunderschöne Villa Zanders, mitten in unserer Stadt, erbaut von Maria Zanders, hat eine wechselvolle Geschichte. Erbaut als Wohnhaus, wurde sie zum Kreishaus und ist heute das Kunstmuseum mit einer Besonderheit: Sie beherbergt die einzigartige Artothek, ein Ort, wo man sich Werke zeitgenössischer Künstler ausleihen kann. Auf diesem Rund-gang erfahren Sie, wie das geht. Diese Führungen finden im Rahmen der Seniorenkulturwoche der Stadt Bergisch Gladbach statt.

Do 19.09.2019 | 14.30 – 16.45 Uhr

Teilnahme-Gebühr 4,00 € | Seminarumfang 1 × = 3 UStd.

Ort: Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz 8 | 51465 Bergisch Gladbach

Veranstaltungs-Nr. 7709096 - zur Anmeldung

Zurück