Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Gottfried Böhm - Ein Jahrhundert-Architekt

Anlässlich Gottfried Böhms 100. Geburtstags in diesem Jahr wird der Kurs das breite Spektrum seines Schaffens beleuchten und so das mit vielen Veranstaltungen gefeierte Böhm-Jahr einläuten.

Kerstin Meyer-Bialk, M.A.

Kunsthistorikerin

 

Der Pritzker-Preisträger Gottfried Böhm hat in seiner langen Karriere neben 55 Kirchen, davon allein 30 im Rheinland, auch zahlreiche Geschäfts-, Verwaltungs- und Bürogebäude geplant und gebaut. Als eines seiner wichtigsten Arbeiten gilt die Wallfahrtskirche in Neviges.

In Bergisch Gladbach sind mit dem Kinderdorf Bethanien, dem Bergischen Löwen und dem Rathaus in Bensberg auch überaus eindrucksvolle und wichtige Profanbauten sowie mit Herz Jesu in Schildgen auch ein Sakralbau zu bestaunen.

Anlässlich Böhms 100. Geburtstags am 23. Januar wird der Kurs das breite Spektrum seines Schaffens beleuchten.

 

Mo 20.01., 03.02., 17.02.2020 | 10.30–12.45 Uhr

Teilnahme-Gebühr 18,00 € | Seminarumfang 3 × = 9 UStd.

Ort: Kath. Bildungswerk

Laurentiusstraße 4–12 | 51465 Bergisch Gladbach

Veranstaltungs-Nr. 7700047 -

für Ihre Anmeldung online bitte hier klicken,

für Ihre Anmeldung per E-Mail bitte hier klicken,

für Ihre telefonische Anmeldung bitte die 02202 93639-50 wählen. Vielen Dank!

Zurück