BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
News
_sam9423

Ästhetisch-Musikalische Grundbildung

Datum:
28.04.2021
Die Ästhetisch-Musikalische Grundbildung ist ein von den Musikpädagogen Daniel Diestelkamp und Dorothé R.Marzinzik (Kunsthaus Wäldchen) in der Praxis entwickeltes Konzept für den Alltag in Kita, Kindertagespflege und Familie. Dabei geht es darum, schöpferische Potenziale zu entdecken und mit Musik jedem Kind eine Tür zu Bildung zu öffnen. Aspekte der Integration, Inklusion und Partizipation, Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund und aus geflüchteten Familien sowie Konzepte zur Wiederbelebung des Sozialraums in Corona-Zeiten stehen im Mittelpunkt.

Alle Module sind in der Praxis erprobt und als wirkungsvoll bestätigt worden. Sie sind in jeder Situation anwendbar, sowohl in künstlerisch-musikalischen Zusammenhängen als auch in sprachfördernden, interkulturellen und kognitiven Bezügen.

Diese Fortbildungsreihe mit insgesamt neun (zwölf mit Modul 6) Fortbildungstagen unterscheidet offene, pädagogisch ausgerichtete Elementarmodule und fachspezifisch ausgewählte Qualifizierungseinheiten. Die Teilnahme an einzelnen Fortbildungstagen ist möglich. Als berufsbegleitende Weiterbildung für Fachkräfte empfiehlt sich die Teilnahme an allen Einheiten. Die Teilnahme an der Weiterbildung ist grundsätzlich voraussetzungslos.

Starttermin der Fortbildungsreihe, Modul 1 | 7. September 2021 im Kunsthaus am Wäldchen | 57537 Forst.

Informationen bei:
- Daniel Diestelkamp Kunsthaus Wäldchen | 02292 7477 | info@kunsthaus-waeldchen.de
- Katholisches Bildungswerk Rheinland-Pfalz | 0228 42979-104 | info@bildungswerk-region-rlp.de