Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Ästhetisch-Musikalische Grundbildung

Modul 5 | 23./24. November 2017 | Musik im Alltag von Kita und Familienzentren | Didaktik und Anwendung Musik machen, Gestalten und Erleben in Kita und Familie im Kunsthaus Wäldchen, Forst - Zertifizierungsangebot für Multiplikatoren, Offene Veranstaltungsreihe für Erzieherinnen und Erzieher, Sozial- und Kindheitspädagogen, Seelsorger, Tagespflegepersonen und Eltern in Kooperation mit dem Katholischen Familienzentrum Westerwald | Altenkirchen

Musik machen, Gestalten und Erleben in Kita und Familie

Modul 5 

Musik im Alltag von Kita und Familienzentren | Didaktik und Anwendung

23./24. November 2017 I 8.30 – 15.30 Uhr 

  

Die Ästhetisch-Musikalische Grundbildung ist ein von den Musikpädagogen Daniel Diestelkamp und Dorothé R. Marzinzik (Kunsthaus Wäldchen) seit über 15 Jahren in der Praxis entwickeltes Konzept für den Kita-Alltag.

Diese Fortbildungsreihe mit insgesamt neun Fortbildungstagen unterscheidet offene, pädagogisch ausgerichtete Elementarmodule und fachspezifisch ausgewählte Qualifizierungseinheiten. Die Teilnahme an einzelnen Fortbildungstagen ist möglich. Als berufsbegleitende Weiterbildung für Fachkräfte empfiehlt sich die Teilnahme an allen Einheiten. Die Teilnahme an der Weiterbildung ist grundsätzlich voraussetzungslos.

 

Den ausführlichen Flyer finden Sie hier.

 

Informationen und Anmeldung

Katholisches Familienzentrum Westerwald  St. Jakobus und Joseph

Frau Brigitte Müller | Stadthallenweg 13 | 57610 Altenkirchen | Telefon 02681 4340 | kindergarten@wwkirche.de

Zurück