Veranstaltungssuche

Volltextsuche

7 vor - 7 zurück

Am Dienstag, den 23. Juni 2020 von 18-20:15 Uhr: Biografie-Arbeit zum Umgang mit der Corona-Krise. So wichtig und prägend die Corona-Krise ist – müssen wir wirklich nur noch darüber reden? Gab es nicht ein Leben davor, an das man sich erinnern kann? Mit schönen Erinnerungen und Schmunzeln? Und gibt es nicht  ein Leben nach Corona, für das man jetzt schon Pläne schmieden und Träume träumen kann? Mit 14 Impulsen aus der Biografie-Arbeit geht es einen Abend darum, den eigenen Fokus zu entdecken, zu stärken und zu erleben.

Hier geht es zur Anmeldung.

Zurück