Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Newsletter - Anmeldung

Füllen Sie unser Formular aus und Sie erhalten monatlich aktuelle Ankündigungen per Email.

Eröffnung der Ausstellung: Schwarz ist der Ozean - Seenotrettung als humanitäre Pflicht. Mit Expertengespräch

Aktuelle Phänomene mit Nord-Südbezug lassen sich kaum ohne einen Blick auf die Geschichte erklären. Wie entstand das transatlantische System, das durch Wirtschaft, Politik und Werte verbunden ist?

Wo hat unsere aktuelle globale Arbeitsteilung ihren Ursprung? Wer profitiert von ihr und wer nicht? Was haben zwangsrekrutierte Kolonialsoldaten in beiden Weltkriegen mit der Etablierung der Demokratie in Deutschland zu tun? Diese und andere Fragen versucht die Ausstellung „Schwarz ist der Ozean Was haben volle Flüchtlingsboote vor Europas Küsten mit der Geschichte von Sklavenhandel und Kolonialismus zu tun?“ zu beantworten. Ohne einseitige und wenig zielführende historische Schuldzuweisungen will die Ausstellung veranschaulichen, dass ahistorische Betrachtungsweisen immer auch politisch motiviert sind.

 

Zeitraum: Mo., 11.03.2019, 19:00 - 21:15 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Mettmann
Am Königshof 13
40822 Mettmann
gebührenfrei

Kursnummer:  5609002

 

Podiumsdiskussion zur Ausstellung: Schwarz ist der Ozean - Seenotrettung als humanitäre Pflicht
moderiert von Tom Hegermann
Referent/in: Tom Hegermann
Zeitraum: Mo., 18.03.2019, 19:00 - 21:15 Uhr

Kursnummer:  5609003


Kooperationspartner:
Fachdienst für Integration und Migration
Anmeldung bei Heiko Richartz, Tel.: 02104 8105283

 

 

Zurück