Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Newsletter - Anmeldung

Füllen Sie unser Formular aus und Sie erhalten monatlich aktuelle Ankündigungen per Email.

Begleitung und Betreuung von Menschen mit Alzheimer und anderen Demenzerkrankungen

Ein Seninar für Angehörige und Interessierte

Die Problematiken einer Demenzerkrankung sind eine große Aufgabe für die Zukunft. Im Kreis Mettmann leiden etwa 8000 Menschen über 65 Jahre an Alzheimer oder anderen Demenzerkrankungen. Die Mehrzahl der betroffenen Menschen wird zu Hause von Angehörigen betreut, die dringend Entlastung und Unterstützung benötigen.

Die Demenzerkrankungen bedeuten für Betroffene, ihre Angehörigen und Freunde eine Herausforderung. Es gilt, Veränderungen und damit einhergehenden Bedürfnisse zu verstehen und umzusetzen. Betroffene Menschen haben einen zunehmenden Unterstützungsbedarf in der Bewältigung ihres Alltags und benötigen pflegerische Unterstützung. Anleitung oder korrigierende Hilfe.

Das Seminar richtet sich an Angehörige sowie alle Interessierte. Sie haben die Möglichkeit, sich umfassend über die Krankheit zu informieren und erfahren für die tägliche Begleitung wichtige Dinge, die dabei helfen können, den Alltag für alle Beteiligten entspannter zu gestalten.

Der Kurs wird von FachreferentInnen durchgeführt und hat eine kontinuierliche Begleitung. er umfasst 6 Veranstaltungstage.


Zeitraum:
Sa., 11.05.2019 - Di., 04.06.2019
6 x | 24 Unterrichtsstunden
Ort: Begegnungs- und Servicezentrum, Klippe2, 42555 Velbert-Langenberg
Gebühr: 80,00 €
Kursnummer: 7909032

 

Hier geht's zum Flyer

Zurück