Zum Inhalt springen
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
BW_Seiten_Teaser
News
Programm 2/2022 Euskirchen

Programm 2. Halbjahr 2022:Aktuelles Programm zum Download verfügbar

Datum:
24.06.2022
Das neue gemeinsame Programmheft der Familienbildungsstätte Haus der Familie und des Katholischen Bildungswerks im Kreis Euskirchen.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Sie halten das neue Programmheft für das Haus der Familie in Euskirchen und für das Bildungswerk im Kreis Euskirchen in Händen. Wir freuen uns im Herbst auf die wiederhergestellten Fachräume für Eltern-Kind-Kurse, Bewegung, Ernährung und Nähen. Wir haben die Sanierung genutzt, um in der unteren Etage die Lehrküche nach neuesten Erkenntnissen und für mobilitätseingeschränkte Personen zu gestalten und über behindertengerechte Sanitärräume zu verfügen.

In diesem Heft fehlt nach neun Jahren Frau Bau-van der Straeten. Sie ist im Juni altersbedingt aus dem aktiven Dienst ausgeschieden. Wir danken ihr für die vielen Impulse in der Bildungsarbeit und Aufgaben, die sie im Haus der Familie übernommen hatte. Zum Zeitpunkt der Drucklegung steht die Nachfolge noch nicht fest.

Sie finden im ersten Teil alle Angebote der Familienbildungsstätte in gewohnter thematsicher Ordnung. Daran schließen sich die Angebote in den Kommunen Bad Münstereifel, Euskirchen, Mechernich-Kommern, Weilerswist und Zülpich an. Entdecken Sie unser breites Programmspektrum! Im Haus der Familie finden kleine Kinder mit ihren Eltern erste Lernorte genauso wie Senioren, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen oder Menschen, die sich weiterqualifizieren möchten. Wir erweitern und aktualisieren unser Angebot auch nach Erscheinen dieses Heftes. Besuchen Sie daher gerne auch unsere Internetseiten. Aktuelles finden Sie unter www.fbs-euskirchen.de und www.bildungswerk-euskirchen.de .

Wir verfolgen im Haus der Familoie weiter ein Hygienekonzept und an die Räume angepasste Teilnehmerzahlten, um in unseren Veranstaltungen größtmögliche Sicherheit vor einer Coronainfektion zu bieten. Die aktuellen Corona-Schutzverordnungen werden zeitnah umgesetzt.

Wir freuen uns über die Begegnung mit Ihnen im Haus der Familie und vor Ort!
Anne Schmidt-Keusgen
im Namen des gesamten Teams