Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Am Dienstag, 12. Dezember 2017, 17:00 Uhr, geht es in der Reihe Spiritualität im Gespräch um das spannungsreiche spirituelle Zeugnis Dietrich Bonhoeffers - Ein Beitrag zum Reformationsgedenk- und Jubiläumsjahr 2017

Markus Roentgen
Referat für Erwachsenenspiritualität und Exerzitien Erzbistum Köln

Dietrich Bonhoeffer gilt zu Recht als eine Person, die das 20. Jahrhundert maßgeblich mitgeprägt hat. Sowohl sein Engagement für die Kirche und die Theologie als auch die konkrete Gestalt einer praxisorientierten Verkündigung sind geradezu exemplarisch. Vor allem aber sein Widerstand gegen die mörderische Ideologie der Nationalsozialisten und insbesondere die spirituellen Wurzeln seiner "Biographie des Widerstands" haben das Potential hinsichtlich der aktuellen Entwicklungen in Politik, Gesellschaft und Kirche wach zu rütteln.

 

VeranstaltungsNr.: 7307408034

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln und Stabstelle Spiritualität und Gottesdienst im Erzbistum Köln

 

Eine Veranstaltung der Reihe Spiritualität im Gespräch

Hier geht es zum Flyer-Download

Zurück