Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Geht doch gemeinsam

Veranstaltung der Reihe DomBibelForum am Dienstag, 17. November 2020, 17:30 Uhr

Wenn Papst Franziskus sagt: »Die Wirklichkeit ist wichtiger als die Idee«, dann wirkt sich dies unmittelbar auf die theologische Erwachsenenbildung aus. Sie ist herausgefordert, ihre Themen im konkreten Leben der Menschen zu entdecken. Unsere Angebote in diesem Programmbereich verknüpfen daher theologische Fragen mit jenen, die das alltägliche Leben aufwirft. Darin liegt eine große Chance: Lassen sich doch auf diese Weise Glaubensfragen so öffnen, dass ungewohnte, vielleicht sogar unerwartete Antworten möglich werden.

Geht doch gemeinsam
Perspektiven des Zusammenlebens

In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Wird damit ein an der Gemeinschaft orientiertes Handeln verbunden sein oder gilt die andere Sicht, die sagt, dass der Stärkere sich nimmt, was er will?
Welche Perspektive werfen biblische Texte auf die Frage, wie Gemeinschaft trotz aller Unterschiedlichkeit gelingen kann?

 

Anmeldung bei:
will@bildungswerk-koeln.de

 

 

Größer denken!
Die Kollekte für Jerusalem als Zeichen einer christlichen Solidarität

Kristell Köhler
Dipl. Theol., Referentin für Glaubenskommunikation / Erwachsenenseelsorge

Di 17.11.2020, 17.00 Uhr
Veranstaltungs-Nr. 7300408018

Ort: Minoritenkirche, Kolpingplatz 5-11, 50667 Köln


Öffne deinem Bedürftigen die Hand!
Zum Umgang mit den Armen im Alten und Neuen Testament

Dr. Gunther Fleischer
Leiter der Bibel- und Liturgieschule des Erzbistums Köln

Kristell Köhler
Dipl. Theol., Referentin für Glaubenskommunikation / Erwachsenenseelsorge

Di 15.12.2020, 17.00 Uhr

Veranstaltungs-Nr. 7300408019

Ort: DOMFORUM, Domkloster 3, 50667 Köln

 

Veranstalter: Kath. Bildungswerk Köln und Bibel- und Liturgieschule im Erzbistum Köln

 

Den Flyer können Sie hier herunterladen.

Eine Veranstaltung der Reihe DomBibelForum

Zurück