Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Kontakt

Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V.  Marzellenstr. 32 50668 Köln T 0221 1642 1219 F 0221 1642 1221 info@bildungswerk-ev.de

Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001

Gemeinsam mit den Referentinnen und Referenten arbeiten wir ständig daran, die Qualität unserer Bildungsveranstaltungen zu verbessern. Viele Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie der Kooperationspartner zeigen: Unsere Bildungsveranstaltungen zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus.

Wie andere Weiterbildungseinrichtungen im Land Nordrhein-Westfalen auch unterstreichen wir diese Qualität mit einem offiziellen Nachweis. Mit Datum vom 14.09.2018 hat die Zertifizierungsgesellschaft CERTQUA das entsprechende Zertifikat nach der Qualitätsnorm DIN EN ISO 9001 erneut erteilt. Die formelle Rezertifizierung und damit die Erlangung eines Qualitätsgütesiegels ist seit 2009 Voraussetzung für den Erhalt von Zuschüssen des Landes Nordrhein-Westfalen.

Zur gegenseitigen Unterstützung und zum gemeinsamen Austausch haben wir uns in einem Qualitätsverbund mit den anderen Einrichtungen der katholischen Erwachsenen- und Familienbildung im Erzbistum Köln zusammengeschlossen: mit der Familienbildung Köln e.V., dem familienforum edith stein, Neuss, und dem ASG Bildungsforum, Düsseldorf.

Rückmeldungen der Teilnehmer/innen sind uns wichtig

Ein wichtiger Bestandteil des Qualitätsstandards ist die Ermittlung der Erwartungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und ihrer Zufriedenheit am Ende einer Bildungsveranstaltung. Zu diesem Zweck haben wir die schriftliche Teilnehmendenbefragung eingeführt. Die Befragungen nehmen wir wechselnd in ausgewählten Veranstaltungen vor. Wir werten die Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus, um unser Bildungsangebot kontinuierlich zu verbessern.

Weitere Informationen zu unserem Qualitätsmanagement

> Unsere Qualitätspolitik

> Ihre Ansprechpartnerin zu allen Fragen rund um unser Qualitätsmanagement ist unsere Qualitätsmanagement-Beauftragte, Stefanie Löw, Tel.: 0221 1642 1542, E-Mail-Kontakt