Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Angebote in Ihrem Stadtbezirk in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Per Newsletter über Aktuelles informiert werden?

Möchten  auch Sie regelmäßig unseren Email-Newsletter erhalten?

Bitte füllen Sie unser Formular aus und wir nehmen Sie damit in unseren Newsletterverteiler auf.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine kurze Email an newsletter@bildungswerk-bonn.de  .

Zukunft der Erinnerung - Chancen und Herausforderungen für die deutsche Erinnerungskultur

Diskussionsreihe 22. April - 9. Juni 2021
Es diskutieren an drei Abenden Expert*Innen zum Thema deutsche, jüdische und israelische Perspektiven.

Über die 'Zukunft der Erinnerung' und die Herausforderungen der Erinnerungskultur in Deutschland diskutieren an drei Abenden Expert*Innen zum Thema deutsche, jüdische und israelische Perspektiven. Wir informieren bald, wie Sie die Veranstaltungen über die Internetseiten der Kooperationspartner verfolgen können. Merken Sie sich die Termine gern schon vor.

Die Perspektive der ExpertInnen aus Gedenkstätten und Informationszentren in Deutschland
22. April 2021 um 19:00 Uhr digital auf dem Kanal des Haus der Geschichte

Prof. Dr. Andreas Nachama, Vorsitzender der Allgemeinen Rabbinerkonferenz Deutschlands und langjähriger Direktor der Topographie ds Terrors

Dr. Axel Drecoll, Direktor der Stiftung, Brandenburgische Gedenkstätten und Leiter der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen

Prof. Dr. Jens-Christian Wagner, Leiter der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora

Dr. Simone Mergen, Bildungsreferentin der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Moderation: Esther Gardei, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bonn

 

Die israelischen Blicke auf die Erinnerungskultur in Deutschland
19. Mai 2021 um 19:00 Uhr auf dem Kanal des Evangelischen Forums

Dr. Mordechay Lewy, Botschafter a.D.

Astrid Mehmel, Leiterin der Gedenkstätte und des NS-Dokumentationszentrum Bonn

Moderation: Martin Engels, Evangelisches Forum

 

Jüdische Blicke auf die Erinnerungskultur in Deutschland
9. Juni 2021 um 19:00 Uhr digital auf dem Kanal der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Bonn

Michaela Engelmeier, Makkabi-Deutschland und Generalsekretärin der Deutsch-Israelischen Gesellschaft

Helge David Gilbert, Liberale Jüdische Gemeinde Köln

Margaret Traub, Vorsitzende der Synagogengemeinde Bonn

Moderation: Anna Flume, Deutsch-Israelische Gesellschaft

 

Kooperationspartner: Deutsch-Israelische Gesellschaft, Gedenkstätte Bonn, Evangelisches Forum Bonn, Katholisches Bildungswerk Bonn, Synagogengemeinde Bonn

Zurück