Angebote in Ihrem Stadtbezirk in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Per Newsletter über Aktuelles informiert werden?

Möchten  auch Sie regelmäßig unseren Email-Newsletter erhalten?

Bitte füllen Sie unser Formular aus und wir nehmen Sie damit in unseren Newsletterverteiler auf.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine kurze Email an newsletter@bildungswerk-bonn.de  .

Programm 1. Halbjahr 2019 online und zum Download bereit

Hier finden Sie das neue Programm für das 1. Halbjahr 2019 als PDF zum Download.

Liebe Leserinnen und Leser,

in diesem Halbjahresprogramm finden Sie eine Reihe von kontinuierlichen Angeboten, die sich mit christlichen Glaubensüberzeugungen auseinandersetzen. Das Format »Was glaubst Du denn?« nimmt – gleich mehrfach in verschiedenen Gemeinden und auch auf Stadtdekanatsebene – grundlegende  Vorstellungen der christlichen Überlieferung auf – Menschwerdung, Reich Gottes, Heiliger Geist, Sünde und Schuld. An fünf Abenden haben Sie die Möglichkeit, in offener, diskussionsfreudiger Atmosphäre und unter fachlicher Begleitung Glaubensthemen kennenzulernen. Hinzuweisen ist hier auch auf eine Reihe, in der sich Paare, die kirchlich heiraten wollen oder dies schon getan haben, mit dem Eheversprechen auseinandersetzen können – was versprechen sich die Eheleute da eigentlich? An acht Abenden gibt es die Möglichkeit, dieser Frage auf den Grund zu gehen. Daneben gibt es weiterer Angebote, die Themen der christlichen Überlieferung aufnehmen – so z. B. die »schwierigen« Seiten des Gottesbildes in AT und NT, »Kirche und Geist« ebenso wie der Auferstehungsglaube. In die Auseinandersetzung mit christlichen Kernthemen gehört in diesem Halbjahr auch die Ausstellung »Lebens.Raum Psalmen«, in der Sie sich mit einer der ältesten und wichtigsten Gebetsform, die Judentum und Christentum kennen, auseinandersetzen können. Herzlicher Dank gilt den vielen Menschen in Bonn, in Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen und Verbänden, in den Stadtvierteln, in kulturellen Einrichtungen und in vielen Kontexten mehr,
die dieses Programm immer wieder mit uns zusammen ermöglichen! 

Für das Team des Kath. Bildungswerkes Bonn
Dr. Johannes Sabel

 

Das Programmheft als Download

Zurück