Angebote in Ihrem Stadtbezirk in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Per Newsletter über Aktuelles informiert werden?

Möchten  auch Sie regelmäßig unseren Email-Newsletter erhalten?

Bitte füllen Sie unser Formular aus und wir nehmen Sie damit in unseren Newsletterverteiler auf.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine kurze Email an newsletter@bildungswerk-bonn.de  .

PROFILPASS-Dialogzentrum

PROFILPASS: Stärken kennen – Stärken nutzen
Qualifizierungen in 2019

Der ProfilPASS ist ein Instrument zur Kompetenzermittlung, das – unabhängig von Alter, Bildung und Herkunft – Menschen in Prozessen der beruflichen (Neu-)Orientierung unterstützt (www.profilpass.de). Die Methode hilft, die formal wie auch informell erworbenen Kompetenzen (Verhältnis etwa 30 zu 70%) mithilfe der eigenen Biographie in einem systematisch-strukturierten Verfahren ergebnisoffen zu analysieren. Der ressourcenorientierte Ansatz lädt ein, die erkannten Stärken zu nutzen, um die individuellen beruflichen Ziele zu formulieren. Die theoretischen Impul­se und praktischen Übungen machen Mut und stärken das Selbstvertrauen. So wächst eine Hal­tung der Wertschätzung gegenüber sich und der eigenen Lebens- und Berufsplanung.

Qualifizierung zum/zur zertifizierten Berater/in mit dem ProfilPASS-für Erwachsene und ProfilPASS für junge Menschen

Sie sind in der Beratung von Erwachsenen in Prozessen der beruflichen Veränderung und Ent­wicklung und/oder von jungen Menschen in Situationen der beruflichen Orientierung tätig. Sie bringen entweder einen Hochschulabschluss und eine mindestens zweijährige Beratungserfah­rung oder eine beraterische Aus- und Weiterbildung und eine mindestens dreijährige Beratungs­erfahrung mit. Sie haben sich mit dem ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS für junge Menschen, mit ihrem Beratungsansatz, ihrer Methodik und Philosophie beschäftigt und möchten diese in Ihrer Beratungspraxis einsetzen.

Dazu bieten wir Ihnen in einem dreitägigen Seminar (24 SE) eine Qualifizierung zum/zur zertifi­zierten Berater/in mit dem ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS für junge Menschen an.

Inhalte:   

  • das ProfilPASS-System wie etwa die Entstehung und theoretischen Grund­lagen des ProfilPASS,
  • die Erfassung von Kompetenzen wie etwa der biographische Überblick und die Kompetenzermittlung in vier Schritten,
  • die Entwicklung von Kompetenzen wie etwa die Zielformulierung und Aktions­planung sowie
  • die Realisierung wie etwa Umsetzungsszenarien und Unterstützungsangebote.

Zeit

  • 1. Tag, . 9. Juli 2019, 10.00-18.00 Uhr,
  • 2. Tag, 10. Juli 2019, 09.00-17.00 Uhr und
  • 3. Tag, 11. Juli 2019, 09.00-17.00 Uhr

Ort:                   
Katholisches Bildungswerk Bonn, Kasernenstraße 60, 53111 Bonn

Kosten:             
445,- € einschl. USt. und des ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS für junge Menschen, zzgl. 48,15 € einschl. USt. Servicepauschale für das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung

Seminargröße:  
zwischen 6 und 10 Teilnehmer/innen

Abschluss:       
Zertifikat als Berater/in mit dem ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS für junge Menschen

Referent:           
Johannes Rehner, Diplomtheologe und Karriereberater, zertifizierter ProfilPASS-Berater und -Multiplikator

 


 

Qualifizierung zum/zur zertifizierten Berater/in

mit dem ProfilPASS-für Erwachsene und ProfilPASS in Einfacher Sprache

Sie sind in der Beratung von Erwachsenen in Prozessen der beruflichen Veränderung und Ent­wicklung oder aufgrund prekärer Beschäftigungsverhältnisse in Situationen der beruflichen Neu­orientierung tätig. Sie bringen entweder einen Hochschulabschluss und eine mindestens zwei­jährige Beratungserfahrung oder eine beraterische Aus- und Weiterbildung und eine mindestens dreijährige Beratungserfahrung mit. Sie haben sich mit dem ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS in Einfacher Sprache, mit ihrem Beratungsansatz, ihrer Methodik und Philosophie beschäftigt und möchten diese in Ihrer Beratungspraxis einsetzen.

Dazu bieten wir Ihnen in einem dreitägigen Seminar (24 SE) eine Qualifizierung zum/zur zertifi­zierten Berater/in mit dem ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS in Einfacher Sprache an:

Inhalte:

  • das ProfilPASS-System wie etwa die Entstehung und theoretischen Grund­lagen des ProfilPASS,
  • die Erfassung von Kompetenzen wie etwa der biographische Überblick und die Kompetenzermittlung in vier Schritten,
  • die Entwicklung von Kompetenzen wie etwa die Zielformulierung und Aktions­planung sowie
  • die Realisierung wie etwa Umsetzungsszenarien und Unterstützungsangebote.

Zeit:

  • 1. Tag, 27.11.2019, 10.00-18.00 Uhr,
  • 2. Tag, 28.11.2019, 09.00-17.00 Uhr und
  • 3. Tag, 29.11.2019, 09.00-17.00 Uhr

Ort:                   
Katholisches Bildungswerk Bonn, Kasernenstraße 60, 53111 Bonn

Kosten:             
445,- € einschl. USt. und des ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS in Einfacher Sprache, zzgl. 48,15 € einschl. USt. Servicepauschale für das Deut­sche Institut für Erwachsenenbildung

Seminargröße:  
zwischen 6 und 10 Teilnehmer/innen

Abschluss:       
Zertifikat als Berater/in mit dem ProfilPASS für Erwachsene und ProfilPASS in Einfacher Sprache

Referent:           
Johannes Rehner, Diplomtheologe und Karriereberater, zertifizierter ProfilPASS-Berater und -Multiplikator
 


 

Anmeldung siehe angefügte Dateien:

 

PROFILPASS-Dialogzentrum (Word-Datei)

PROFILPASS-Dialogzentrum (PDF-Datei)

 

Die Anmeldung geschieht schriftlich (Postanschrift: Katholisches Bildungswerk Bonn, Kasernen­straße 60, 53111 Bonn, Telefax: 0228/42979-200 oder E-Mail: borengaesser@bildungswerk-bonn.de ). Mit der Anmeldung verpflichte ich mich zur Zahlung der Seminargebühr. Eine schrift­liche Abmeldung ist bis zu 7 Tagen vor Seminarbeginn möglich. Bei einer späteren Abmeldung ist die volle Seminargebühr zu zahlen. Die Teilnahmebedingungen (AGBs) habe ich gelesen und er­kenne ich an ( www.bildungswerk-bonn.de  ). Mit der Anmeldebestätigung und Rechnung erhalte ich weitergehende Informationen zur Seminarvorbereitung. Falls die Veranstaltung belegt ist oder ausfällt, werde ich benachrichtigt.

Zurück