Merkzettel für meine Online-Anmeldungen

wird geladen!

Angebote in Ihrem Stadtbezirk in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Per Newsletter über Aktuelles informiert werden?

Möchten  auch Sie regelmäßig unseren Email-Newsletter erhalten?

Bitte füllen Sie unser Formular aus und wir nehmen Sie damit in unseren Newsletterverteiler auf.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine kurze Email an newsletter@bildungswerk-bonn.de  .

Newsletter Mai 2021

Online-Kurse im Mai

Newsletter Katholisches Bildungswerk Bonn

Aktueller Newsletter zum Download

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

viele werden die „analogen“ Veranstaltungen inzwischen vermissen; WORTKLANGRAUM im Mai muss leider auf den Sommer verschoben werden. Andererseits gelingt es uns, die meisten Veranstaltungen durchzuführen dank digitaler Technik. So manches Gemeindeforum erfreut sich neuer Teilnehmer/innen, die aufgrund der Entfernung nicht kommen oder für die der Pfarrsaal nicht der geeignete Ort ist. Wir würden uns freuen, Sie wenigstens online im Mai begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Team des Katholischen Bildungswerks Bonn

 

Forum Albertus Magnus
Einführung in den jüdischen Gottesdienst
Rabbinerin Natalia Verzhbovska, Köln
Mi 28.04.2021 │ 19.30 Uhr
Online-Vortrag, Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich: 0228/42979-0 und info@bildungswerk-bonn.de 

 

______________________

 

Bonner Tage der Demokratie 2021 Eröffnungsveranstaltung
Wieviel Grundrechtsverlust ist mir die Nutzung von Instagram wert?
Es diskutieren mit Ulrich Kelber, Bundesdatenschutzbeauftragter

Jan Schallaböck, Jurist, Anwaltskanzlei iRights.Law Berlin
Rebekka Weiß, Leiterin Vertrauen & Sicherheit, Bitkom e.V.
Thorsten Strufe, Professor für Praktische IT-Sicherheit, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Katharina Mosene, Leibniz-Institut für Medienforschung Hamburg
Lorena Jaume-Palasí, Gründerin von The Ethical Tech Society
Moderation: Ute Lange (i3kommunikation)

Di 04.05.2021 │ 19.00 - 20.30 Uhr

Die Veranstaltung findet auf Zoom statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung Ihre Zugangsdaten. Nutzen Sie bitte den nachfolgenden Link zur Registrierung. https://eveeno.com/eroeffnung-bonner-tage-der-demokratie-20 

Kooperation: Evang. Forum Bonn, Bonner Akademie Für Forschung Und Lehre Praktischer Politik, Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Bundesstadt Bonn, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonner General-Anzeiger, Gustav-Stresemann-Institut, Konrad-Adenauer-Stiftung, Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V., Universität Bonn, Willi-Eichler-Akademie e.V.

 

______________________

 

100 Jahre Sophie Scholl
„Es reut mich nichts!“ Wie wird eine Frau zur Heldin?
Lesung und Gespräch mit dem Autor Robert M. Zoske
Mi 05.05.2021 │ 19.30 – 21.00 Uhr

Zur kostenlosen Teilnahme registrieren Sie sich bitte mit Ihrem Klarnamen unter folgendem Link: https://zoom.us/webinar/register/WN_5iIoHXynTo2hc7vRxaJZGw

Kooperation: Evangelisches Forum Bonn, Evangelischen Schulreferat.

 

______________________

 

Tol’dot & Tarbut / Jüdische Geschichte & Kultur

„a theyl fun jener Kraft”

Jiddische Übersetzungen deutscher Klassiker in der Zwischenkriegszeit

Dr. Elke-Vera Kotowski, Potsdam (MMZ)

Do 06.05.2021 │ 19.30 Uhr

Online-Veranstaltung; Anmeldung unter 0228 / 42979-0 und info@bildungswerk-bonn.de 

Kooperation: siehe Faltblatt

 

______________________

 

Bonner Tage der Demokratie 2021, Arenadiskussion:
Wie fit sind wir für die digitale Demokratie?
Diskutant*innen:

Isabelle Borucki, Parteienforscherin, NRW School of Governance
Jutta Croll, Stiftung Digitale Chancen
Stefan Marschall, Politikwissenschaftler, Universität Düsseldorf
Hans Gersbach, Wirtschaftswissenschaftler, ETH Zürich
Moderation: Michael Münz, Deutsche Welle

Mo 10.05.2021 │ 19.00 - 20.30 Uhr
Die Veranstaltung findet auf Zoom statt. Nach Ihrer kostenlosen Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Arena-Diskussion Ihre Zugangsdaten. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung notwendig, bitte nutzen Sie dafür den nachfolgenden Link:

https://eveeno.com/arenadiskussion-bonner-tage-der-demokrat

Kooperation: Evang. Forum Bonn, Bonner Akademie Für Forschung Und Lehre Praktischer Politik, Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Bundesstadt Bonn, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonner General-Anzeiger, Gustav-Stresemann-Institut, Konrad-Adenauer-Stiftung, Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V., Universität Bonn, Willi-Eichler-Akademie e.V.

 

______________________

 

 
Bonner Tage der Demokratie 2021:
6. Bonner Rede zur Demokratie
Was passiert, wenn die freie Entfaltung der Persönlichkeit und das Recht auf Meinungsfreiheit miteinander kollidieren? Wie ist die Beschränkung der Freiheits- und Bürgerrechte in Krisenzeiten zu rechtfertigen? Welche Rolle spielen – in der digitalen Welt – Regulierung, Zensur und Filterblasen?

Mit Timotheus Höttges, Prof. Dr. Anna-Bettina Kaiser und Dr. Thomas de Maizière MdB

Di 11.05.2021, 18:00 │ 19:30 Uhr
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sie erreichen die Veranstaltung über verschiedene Livestreams:

http://kas.de/ 

http://facebook.com/kasfb 

http://facebook.com/kasbonn 

http://youtube.com/user/onlinekas 

Kooperation: Evang. Forum Bonn, Bonner Akademie Für Forschung Und Lehre Praktischer Politik, Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Bundesstadt Bonn, Bundeszentrale für politische Bildung, Bonner General-Anzeiger, Gustav-Stresemann-Institut, Konrad-Adenauer-Stiftung, Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V., Universität Bonn, Willi-Eichler-Akademie e.V.

 

______________________

 

Das Andere Bücherei Café digital

Die koptische Kirche - eine ziemlich unbekannte Schwesterkirche

Einblicke in eine der ältesten christlichen Kirchen und in das kirchliche Leben der Kopten in Deutschland

Vortrag und ein Gespräch mit Vertretern der koptischen Kirche

Mi 19.05.2021 │ 17.00 Uhr

Anmeldungen bis zum 18.05.2021 unter joachim001schick@gmail.com 

 

______________________

 

Zukunft der Erinnerung

Die israelischen Blicke auf die Erinnerungskultur in Deutschland

Mi 19.05.2021 │ 19.00Uhr

Dr. Mordechay Lewy, Botschafter a.D.; Astrid Mehmel, Leiterin der Gedenkstätte und des NS-Informationszentrums Bonn, 

Martin Engels, Ev. Forum Bonn

Kooperation: Deutsch-Israelische Gesellschaft Bonn, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Bonn, Gedenkstätte und NS-Dokumentationsstätte Bonn, Evangelisches Forum Bonn.

Übertragung digital auf dem YouTube-Kanal der Deutsch-Israelischen Gesellschaft: 

https://www.youtube.com/channel/UCEQIKuCAR3iEq0WcFoyyy2g/about  

______________________

 
Krisen Leben Lernen

Aluhut und …Krise, Angst Schuld: Verschwörungserzählungen  und was sie nutzen
Martin Heyer, Coach, Gestalttherapeut

Dr. Johannes Sabel, Kath. Bildungswerk Bonn

Mi, 19.05.2021 │ 19.30-21.00 Uhr

Teilnahme unter https://zoom.us/webinar/register/WN_1fW_FtxcST-XnivWxJ5LIA 

Teilnahmegebühr: € 5,00

______________________

 

Thomas-Morus-Kreis

„Tout est pardonné“ ? Wieviel Blasphemie (v)erträgt die Religion?

Es diskutieren Prof. Dr. René Buchholz und Prof. Dr. Günter Riße, Bonn

Fr 21.05.2021 │ 19.30-21.45 Uhr

Online-Veranstaltung; Anmledung unter 0228 / 42979-0 und info@bildungswerk-bonn.de 

______________________

 

Forum Albertus Magnus

Der jüdische Festzyklus

Mi 26.05.2021 │ 19.30-21.45 Uhr

Pfr. Bernhard Dobelke, Rheinbach

Online-Veranstaltung; Anmeldung unter 0228 / 42979-0 und info@bildungswerk-bonn.de 

______________________

 

Forum Pauluskirche

Christsein im Kapitalismus

Do 27.05.2021 | 19.30 – 21.00 Uhr

Prof. Dr. Rainer Bucher, Graz

Kostenlose Teilnahme mit Anmeldung über folgenden Link: https://zoom.us/webinar/register/WN_S7tb_TNCR4-POlod1qCrXg

 

 

Katholisches Bildungswerk Bonn
Kasernenstraße 60, 53111 Bonn
Tel.: 0228 / 42 979-0
Fax: 0228 /42 979-200
E-Mail: info@bildungswerk-bonn.de

Zurück