Angebote in Ihrem Stadtbezirk in Ihrer Nähe

Veranstaltungssuche

Volltextsuche

Per Newsletter über Aktuelles informiert werden?

Möchten  auch Sie regelmäßig unseren Email-Newsletter erhalten?

Bitte füllen Sie unser Formular aus und wir nehmen Sie damit in unseren Newsletterverteiler auf.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, senden Sie bitte eine kurze Email an newsletter@bildungswerk-bonn.de  .

Forum Pauluskirche

Programm 1. Halbjahr 2019

Einladung nach Beuel-Ost zum Forum Pausluskirche

Als Ort des Gebets, der Bildung und Begegnung steht die Pauluskirche an der Siegburger Straße in Bonn-Beuel allen Interessierten offen. Das Forum Pauluskirche will die Erinnerung an das Zweite Vatikanische Konzil wach halten und die daran anschließende Entwicklung des Engagements der  katholischen Kirche zum Heil und Wohl der Menschen durch Vorträge und Gespräche begleiten.
Weiterhin wird in St. Paulus an jedem Sonntag der Gottesdienst der Anglikanischen Gemeinde Köln/Bonn um 9.30 Uhr gefeiert. An jedem Mittwoch um 18.00 Uhr lädt die Kirche ein zum Abendgebet, die stille Gebetszeit für Männer ist einmal im Monat donnerstags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr (Termine: 17. Januar, 21. Februar, 28. März, 25. April, 16. Mai, 27. Juni).
Wir freuen uns auf Sie!

Dechant Dr. Wilfried Evertz
Diakon Klaus Behne


Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2019


Der Katakombenpakt der Bischöfe – Von der Synode von Medellín zur Heiligsprechung Bischof Oscar Romeros
Di 29.01.2019 | 19.30 Uhr
Pfarrer Norbert Arntz, Kleve
„Medellín“ ist ein historisches Symbol: diese lateinamerikanische Kirchenversammlung steht für eine entschiedene Absicht, die Umkehr der Kirche von der herrschaftlichen Christenheit zur „Kirche der Armen“ unumkehrbar zu machen. Vielleicht hätte es nie einen Bischof Romero gegeben, wenn es das unerwartete Ereignis Medellín nicht gegeben hätte. Und vielleicht wäre Medellín nur ein weiteres schriftliches Dokument geblieben, wenn es nicht Menschen wie Romero gegeben hätte, die es „Fleisch und Blut, Leben und Geschichte“ werden ließen. Durch Medellín und Romero erweist sich, wie unbezähmbar das Evangelium vom armen Jesus von Nazareth ist.

 

 

 

Veranstaltungsort
Kirche St. Paulus
Siegburger Straße 75 | 53225 Bonn
Haltestelle Pantheon Beuel
Information und Kontakt
Diakon Klaus BehneAn St. Josef 4 | 53225 BonnTelefon 0228 460240 | Telefax 0228 9739298-200
klaus.behne@gmx.de 
www.katholisch-an-rhein-und-sieg.de 

 

Flyer 1. Halbjahr 2019

Alle Veranstaltungen der Reihe

Ort der Veranstaltungen: Kirche St. Paulus, Siegburger Straße 75, Bonn

 

 

Zurück