BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
BF_Seiten_Teaser
News
FBS Bergheim

Schrittweiser Wiederbeginn der Kurse

Datum:
12.05.2020
Ab dem 18. Mai 2020 beginnen wir wieder mit einigen Kursen.

Liebe Teilnehmer*innen von Kursen
im Anton-Heinen-Haus,

wir freuen uns sehr darüber, dass wir unsere Kurse nun langsam wieder aufnehmen können.

Damit dies verantwortungsvoll geschehen kann, haben wir in den letzten Wochen an einem Hygieneschutzkonzept gearbeitet. Dies umfasst viele Maßnahmen, damit Sie sich bei uns gut aufgehoben und bestmöglich geschützt fühlen können. Wir werden künftig weniger Personen im Haus haben, wir legen die Kurse in ausreichend große Räume, dass ein Sicherheitsabstand gewahrt werden kann, wir erhöhen unsere Reinigungsintensität und desinfizieren noch häufiger als sonst z.B. Türklinken und Oberflächen. Das detaillierte Hygieneschutzkonzept können Sie hier einsehen: Hygieneschutzkonzept TN

Die neuen Bedingungen zwingen uns, den Kursbetrieb nur in kleinen Schritten wieder anzufahren. Ab dem 18. Mai beginnen wir wieder mit berufsqualifizierenden Kursen und einigen kleineren Veranstaltungen und Reihen aus den Bereichen Kultur, Medien und Haushalt. Ab dem 25. Mai beginnen wir dann mit einigen Sprachkursen. Wenn Ihr Kurs wieder beginnt, melden wir uns pünktlich vorher bei Ihnen.

Vor den Ferien werden wir definitiv keine Kochkurse sowie Gesundheits- und Bewegungsangebote mehr anbieten. Auch die Wochenendkurse müssen bis zu den Sommerferien ausfallen. Bei Eltern-Kind-Angeboten müssen wir abwarten, wie sich die Lage bei den KiTas entwickelt und ob wir vom Gesundheitsamt eine entsprechende Erlaubnis bekommen.

Die Entscheidung, ob Sie kommen möchten oder nicht, liegt aber selbstverständlich völlig bei Ihnen! Wir tun alles uns mögliche, damit Sie bei uns gut geschützt sind. Wenn Sie aber trotzdem nicht kommen wollen, verstehen wir das und erstatten Ihnen auch bereits gezahlte Teilnahmegebühren zurück.

Natürlich freuen wir uns sehr, wenn Sie wieder zu uns kommen. Beachten Sie bitte, dass Sie unser Haus nur gesund und mit einer geeigneten Maske betreten dürfen. Diese dürfen Sie dann im Kursraum gerne wieder abnehmen. Außerdem bringen Sie sich bitte, wenn Sie für längere Kurse ins Haus kommen, selbst Verpflegung mit. Unsere Teeküchen, unser Geschirr und unsere Getränkeautomaten stehen Ihnen zurzeit nicht zur Verfügung.

Bis bald!